Donnerstag, 6. Juni 2013

kleiner Tipp - Wraps selbst gemacht

Hallo meine Lieben,
ich hoffe, ihr genießt die Sonnenstrahlen. Ich treffe schon die ersten Urlaubsvorbereitungen und bin eigentlich etwas im Stress. Trotzdem habe ich Lust zu bloggen und möchte euch deswegen eine Art Rezept vorstellen. =)


Ich habe letzte Woche zum ersten Mal einen Wrap selbst gemacht und eigentlich überhaupt zum ersten Mal einen Wrap gegessen. Ich habe beim Einkaufen zufällig das Maisbrot entdeckt, das man zum Wrapmachen benutzt, und dachte, ich probiere es einfach mal aus. =) Das war so köstlich. =)


Natürlich könnt ihr eure Wraps nach Belieben füllen. Meine Wraps habe ich mit Kopfsalat, Tomate und Gurke gefüllt. Außerdem habe ich Käse, ein paar Stücken Schnitzel und etwas Ei hinzugegeben. Hmmm, der Wrap war soooo lecker. ♥ Außerdem kann man ihn super unterwegs oder auf Arbeit essen. Die Gefahr, sich zu bekleckern ist relativ gering. :D


Am Schluss müsst ihr den Wrap nur noch zu einem Wrap wickeln und schon ist euer kleiner leckerer Snack fertig. ♥ Ihr könnt den Wrap sowohl kalt als auch warm genießen.

Jetzt interessiert mich natürlich, wie ihr eure Wraps am liebsten mögt? Habt ihr Tipps für mich, mit welchen Zutaten ich sie noch befüllen könnte?




Kommentare:

  1. Ich liebe Wraps ♥ ich befülle sie aber immer unterschiedlich :P

    AntwortenLöschen
  2. Wraps habe ich noch nicht ausprobiert. Deine Kombi klingt aber lecker, allerdings würde mir da noch ein bißchen Joghurtsoße drauf fehlen, damit das Ganze saftiger wird.

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Wraps!
    Ich mache sie immer unterschiedlich.
    Am liebsten mache ich Cocktailtomaten, die ich vorher halbiere und dann viertel oder Paprika, die ich in kleine Würfelchen schneide rein.
    Immer mit dabei ist Mais *yummy* - ich esse Mais für mein Leben gern.
    Super lecker ist auch wenn man Nüsse anbrät un dazu gibt.
    Mein Freund macht sich gerne Hackfleisch rein - ich esse kein Fleisch und brate mir separat immer Tofu dazu an, oder Tofu-pallets, die sind dann so ähnlich wie Hackfleisch. :)
    Gurken und Salat ist auch seehr sehr lecker da drinne. :D

    LG
    http://sarisbuecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Wraps, die esse ich immer wieder gerne! Ich mache mir meistens eine Mischung aus Frischkäse und Joghurt zusätzlich zu Gemüse und Käse in den Wrap, das schmeckt auch richtig lecker :)

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm gute Idee, Wraps könnten wir auch mal wieder selber machen. Ich mag meinen Wrap am liebsten warm mit Geflügel, Salat, Paprika, Gurke und viel Feta. :-) LG

    Sabrina von
    http://happiness-is-the-only-rule.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie lecker! Einen netten BLog hast du! Vielleicht magst du mir ja auch folgen? LG Silvia

    AntwortenLöschen
  7. Wraps sind einfach zu lecker! :*
    Liebste Grüße,

    Jana & Vanessa

    AntwortenLöschen
  8. Geht mir auch so!! Ich liebe Wraps in allen Varianten und Formen! :))

    AntwortenLöschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...