Dienstag, 14. Januar 2014

Produktvorstellung - Handgesiedete Pflanzenölseife

Guten Abend ihr Lieben,
heute wird es mal wieder Zeit für einen Post. =) Dieses Mal möchte ich euch handgesiedetet Pflanzenölseifen aus der Seifenmanufaktur Siebert vorstellen. Ich habe ein tolles Päckchen mit vielen kleinen Seifenproben zur Verfügung gestellt bekommen. Vielen lieben Dank nochmal. ♥


Auf dem Bild seht ihr die vielen kleinen Seifen. Es handelt sich hierbei um rein pflanzliche Seifen mit natürlichen Zusatzstoffen. Ich mag Seifen sehr gern, vor allem wenn es sich um so tolle Sorten, wie z. B. Tropical, Kakaobutter, Erdbeere oder Kaffee handelt. Schon beim Auspacken haben die Seifen ganz wundervoll gerochen, da hat man richtig Lust bekommen, sie zu verwenden. Es handelt sich hier um hochwertige Produkte, da sie einerseits naturkosmetisch sind und andererseits von Hand hergestellt werden. =)


Das sind alles kleine Proben. Im Shop Seifenmanufaktur Siebert sind natürlich größere Seifenstücke zu finden, die um die 80 g wiegen.

"Die Seifenmanufaktur Siebert hat es sich zur Aufgabe gemacht hochwertige und pflegende Naturseifen im schonenden Kaltrührverfahren herzustellen. Besonderen Wert legen wir auf unsere Basisöle, die zu einem großen Teil die besonderen Eigenschaften der Seifen untermalen. Das durch die Verseifung entstehende natürliche Glycerin verhindert das Austrocknen der Haut.
Des Weiteren sind alle Naturseifen zu einem bestimmten Grad überfettet, das bedeutet, das noch freie unverseifte Öle vorhanden sind, die beim Waschen eine rückfettende Wirkung erzielen. Unsere Seifen werden nur mit reinen Pflanzenölen, ohne tierische Fette hergestellt."

Die rückfettende Wirkung finde ich klasse, welche ich auch beim Benutzen der Seifen festgestellt habe. Meine Haut trocknet nicht aus und wird durch die Seife auch nicht angegriffen.


Auf der Internetseite von der Seifenmanufaktur Siebert findet ihr jede Menge verschiedener Sorten von Seifen. Man kann sogar sagen, alles, was das Herz begehrt. Ihr findet dort sogar Hundeshampoo- sowie Haarseife. 

Hier habe ich beispielsweise eine Probe der Teebaumölseife erhalten. Sie riecht richtig intensiv nach Teebaumöl. 80 g kosten 4,20 €. Die Seife ist besonders gut für unreine Haut geeignet, was ich euch bestätigen kann. Teebaumöl hilft an sich schon sehr gut gegen unreine Haut, deswegen war ich von der Seife erst recht begeistert. Die Seife hat durch das Teebaumöl eine antibakterielle Wirkung. Außerdem ist die Teebaumölseife bei empfindlicher Haut geeignet.

Hergestellt aus: Wasser, Kokosöl, Palmöl, Rapsöl, Natronlauge, Teebaumöl, Grapefruitöl, Mandelöl süß


Eine weitere Seife, die ich euch gern vorstellen möchte, ist die handgesiebte Seife aus Kakaobutter. Durch die Kakaobutter bekommt diese Seife eine besondere Pflegewirkung. Der Duft ist auch hier klasse, die Seife riecht intensiv nach Kakao/Schokolade - einfach göttlich. Hier würde ein Stück Seife (80 g) 4 € kosten.

Die Seife riecht allerdings nicht nur nach Kakao sondern hat auch eine schokoladige Marmorierung, was sie optisch hochwertig aussehen lässt und das ist sie definitiv auch. Sie macht die Haut geschmeidig und ist sehr pflegend. Übrigens ist hier 80%-ige Schokolade enthalten. =)

Hergestellt aus: Kokosöl, Palmöl, Wasser, Rapsöl, Kakaobutter, Natronlauge, Olivenöl, Kokosmilch, 80% Bitterschokolade, Parfümöl Dunkle Schokolade,Vanille


Bei der letzten Seife handelt es sich um die mamorierte Fruchtseife, nämlich "Kirsch". Hier kosten 80 g 3,80 €. Beschrieben wird sie als "Duft nach Sommer" und das kann ich nur bestätigen. Außerdem ist sie durch ihre Marmorierung sehr schön anzusehen. Auch diese Seife pflegt sehr gut. Auf der Haut kann man einen herrlich fruchtigen Duft wahrnehmen, der allerdings nicht aufdringlich wirkt.

Neben Duftseifen bietet die Seifenmanufaktur Siebert auch Naturseifen aus aus Olivenölen, Kokosölen und Rapsölen, was ich auch total toll finde. Gerade Olivenöl ist für empfindliche Haut bestens geeignet. 

Übrigens sind alle Seifen 1,5 Jahr haltbar. Auf der Webseite wird noch darauf hingewiesen, dass nicht immer alle Sorten verfügbar sind. Sie werden zwar ständig nachproduziert aber die Reifung der Naturseifen dauert 4 Monate an. Ganz wichtig ist auch, dass alle Seifen ohne Konservierungsstoffe sind.

Mein Fazit:
Ich bin froh, die Seifen getestet zu haben. Natürlich sind sie nicht gerade preiswert, aber man muss bedenken, dass man in der Seifenmanufaktur Siebert sehr hochwertige, handgemachte und naturkosmetische Seifen zu kaufen bekommt. Und für so gute Qualität gebe ich auch gern etwas mehr aus. Außerdem haben mich die Seifen total in ihrer Pflegewirkung überzeugen können. Sie spenden der Haut Feuchtigkeit und pflegen sie wunderbar. Selbst empfindliche Hautstellen haben bei mir nicht mit Rötungen auf die Seifen reagiert. Im Gegenteil, gegen unreine Haut hilft die Teebaumölseife sehr gut. Außerdem bin ich fasziniert, wie viele verschiedene Seifen in der Seifenmanufaktur Siebert erhältlich sind. Meine Seifen haben jedenfalls super gut geduftet und auch vom Aussehen her, sind sie ein echter Hingucker. Ich werde sicherlich des Öfteren mal im Shop vorbeischauen, denn auch als Geschenkidee finde ich die Seifen super. ♥

Was meint ihr zu den handgesiebten Seifen und den verschiedenen Sorten? =)




Kommentare:

  1. Danke für den Tipp! Ganz ehrlich, ich habe bis vor 1 Jahr immer irgendwelche Waschschäume, Waschlotionen aus der Parfumerie benutzt, und war mit keinem Produkt zufrieden. Im Januar-Februar 2013 hat sich meine Haut sooooo schnell verändert, dass ich mich erschrocken habe: die Haut wurde sehr trocken, hatte Schuppen, so um die Nase herum, und die ersten Fältchen waren plötzlich da, achja, die Hautunreinheiten auch. Ich war so geschockt. Dann bestellte ich mir die Olivenölseife mit Lorbeerblattzusatz bei Zhenobia und innerhalb 1 Monats war meine Haut wie ausgewechselt. Sooo super rein & sauber, glatt, Schüppchen waren weg. Seitdem benutze ich NUR noch Seife fürs Gesicht. Hätte ich nicht so viele Backups von Zhenobia uns eine ganze Kiste Olivenölseife, die ich mir aus Kreta mitgebracht habe, würde ich bei "Siebert" bestellen. Danke für den Tipp, meine Backups sind ja auch irgendwann mal leer, ne? :o)))
    LG
    Mary von Mary`s Obsession

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann ich mir gut vorstellen. So eine hochwertige Seife ist schon etwas Besonderes. =) Genau, freut mich, dass du auch so super Erfahrungen mit Naturseifen gemacht hast. =)

      Löschen
  2. Ich verwende Naturseifen sehr gerne. Die Sorte Kirsche klingt toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist auch echt toll. =) Ich Shop gibt es dann noch mehrere fruchtige Seifen. =)

      Löschen
  3. Oh du bekommst ja immer so tolle Sachen :) Ich benutze selten Seifen, da sie meine Hände leider zu sehr austrocknen :/

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke. ♥ Wie ich im Review geschrieben habe, fetten die Seifen nach und trocknen daher die Haut nicht aus - im Gegenteil. Also ich kann sie nur empfehlen. =)

      Löschen
  4. Oh wie toll, da durftest Du ja was ganz schönes testen - ich liebe hochwertige Seife!


    Liebste Grüße,
    Renaade

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Hätte sehr gerne Lust auf gegenseitiges Folgen. Aber ich folge dir schon etwas länger. Ist vielleicht unter gegangen. Heiße Sense of Beauty x3, würde mir freuen, wenn du mir vielleicht auch folgen würdest.

    Liebste Grüße :*
    Julia Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. aahh hab gar nicht gesehen, dass du auch bei bloglovin bist. Dann folge ich dir da natürlich <3

      Löschen
  6. Sehr interessant die Seifen...alle so einzigartig von den Farben und wirklich passend zum Namen!
    Toll!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Farben finde ich auch sehr ansprechend. =) Danke. ♥

      Löschen
  7. Ich finde solche liebevoll handgemachten Seifen immer unheimlich toll! :) Kirsche würde mir sicher super gefallen. Da klingt der Duft schon total toll. Sommmmeeeer! :) Die Tropical Seife sieht auch total süß aus von den Farben her. Muss mich dort mal umschauen, wenn meine Seifenvorräte aufgebraucht sind. Danke für diesen tollen Tipp! :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern, Liebes. =) Kirsch ist auch ein bisschen mein Liebling unter den fruchtigen Seifen, obwohl ich Erdbeer auch toll finde. =)

      Löschen
  8. Naturseife finde ich auch sehr interessant - danke fürs Vorstellen, da schaue ich mich mal um *-*

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  9. Toller und interessanter Post! Wir folgen dir! :)
    www.enfantterrible-berlin.blogspot.de
    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, toll, das freut mich total. ♥ Tausend Dank ihr Lieben und ein ♥-liches Willkommen auf meinem Blog. =)

      Löschen
  10. Kakaobutter hört sich super an!
    Teebaum und Kaffee wären dagegen vom Duft her glaub ich nichts für mich.
    Ich mag Naturseifen sehr gerne und werde mir den Shop mal anschauen.
    LG und ein schönes WE
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte auch erst, dass mir Kaffee nicht zusagt aber vom Duft her, ist die Seife wirklich angenehm. =)

      Löschen
  11. Hallo,
    ich habe dir den Sunshine Blogger Award verliehen.

    http://seelen-zart.blogspot.de/2014/01/sunshine-blogger-award.html

    Liebe Grüße Jenni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes, da mache ich auf jeden Fall mir. =)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...