lasst es euch an diesem verregneten Tag doch einfach mal gut gehen :)

Na ihr Lieben,
das Wetter lädt doch gerade dazu ein, dass man es sich heute einmal richtig gut gehen lassen kann. Vielleicht habe ich dann hier genau das Richtige für euch. ♥


Also ich entspanne heute ein bisschen und mache es mir so richtig gemütlich auf dem Sofa - und das natürlich nicht allein. Nein, ich gönne mir nachher so ein leckeres Dessert. Das Rezept für diesen schokoladigen Traum habe ich bei der lieben Aileen entdeckt, die auf "Free like a bird" bloggt. Das Rezept hat mich damals sofort angesprochen und mittlerweile habe ich das Dessert schon mehrmals ausprobiert. Es ist soooo lecker.


Bei diesem Schokoladentraum handelt es sich um Schichtjoghurt mit Kirschen und Schokooooopudding. Hmmm, yammi. ♥

ihr benötigt:

320 g Naturjoghurt
75 g Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
250 ml Sahne
1 Päckchen Schokopudding
1 Glas Kirschen
Schokostreusel
Kakaopulver


so wirds gemacht:

Schritt I: Bevor ihr mit der Zubereitung beginnt, lasst am besten schon mal die Kirschen abtropfen.

Schritt II: Dann könnt ihr erst einmal den Schokopudding zubereiten. Das macht ihr wie gewohnt. Danach lasst ihr ihn ein bisschen abkühlen.

Schritt III: Als nächstes verrührt ihr Naturjoghurt, Zucker und Vanillezucker zu einer Masse.

Schritt IV: Nun müsst ihr die Sahne steif schlagen und unter die zuvor angerührte Masse heben.

Schritt V: Ist der Pudding schon etwas abgekühlt, könnt ihr ihn in Gläser füllen und darauf die Kirschen verteilen. Anschließend wird die Joghurtmasse oben drauf gegeben.

Schritt VI: Nun noch mit Schokostreuseln garnieren und schon ist euer himmlisch leckeres Dessert fertig.


Hmmm, das klingt doch lecker, oder was meint ihr?

Damit wünsche ich euch schöne Ostern und hoffe, ihr habt eine schöne Zeit. =) Was unternehmt ihr über die Feiertage? Ich werde Zeit mit meiner Familie verbringen, ein bisschen arbeiten aber auch ein bisschen die freie Zeit genießen.



Kommentare:

  1. Klingt super lecker, ich glaube das wäre etwas als Vorspeise für das 3 Gänge Menü was ich zum Geburtstag meines Freundes plane. Ich merks mir mal vor

    Liebste Grüße & Frohe Ostern
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber. Hoffentlich schmeckt es euch. =)

      Löschen
  2. oh gott. Ja das sieht soo lecker aus. Ein Traum von Schokolade und Kirschen, muss ich unbedingt mal ausprobieren. Liebe Grüße Miri.xxx http://sparkling-miriamjanke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich ein Traum aus Schokolade und Kirschen. Ich mag die Kombi soooo gern. ♥

      Löschen
  3. Mhh das sieht lecker aus! Davon hätte ich jetzt gerne ein Gläschen.

    Liebe Grüße und schöne Ostern
    Creative-Pink

    AntwortenLöschen
  4. ICh werde es mal ausprobieren :)
    Bin gespannt
    LG
    http://miss-jessi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehr gern. Ich bin auch gespannt, wie du es findest. :)

      Löschen
  5. Ohhh lecker, wird sofort gespeichert *_* deine Rezepte sind einfach die besten.
    Ich wünsch dir schöne Ostertage ♥ :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich und vielen, vielen Dank für das liebe Kommentar. ♥ Hach, du bist so lieb. ♥

      Löschen
  6. Bei mir regnet es heute leider auch :(
    Das Rezept hört sich wirklich super an. Das werde ich auf jeden Fall rausschreiben und nachmachen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es gar nciht so schlimm, so ein gemütlicher Tag ist auch mal schön. =)
      Freut mich, wenn es dir gefällt. =)

      Löschen
  7. Oh lecker... komme zum Essen :-D
    Ich verbringe die Feiertage mit meiner Familie. Natürlich gibt es auch das traditionelle Eiersuchen für die Kinder :-)
    Ich wünsche dir wunderschöne Ostern im Kreise deiner Lieben.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich plane dich ein. :D
      Danke meine Liebe, das wünsche ich dir auch. =)

      Löschen
  8. Der Joghurt sieht richtig lecker aus *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dir auch ein schönes Oster-Wochenende :)
      lg

      http://sommer-n8s-traum.blogspot.de/

      Löschen
  9. ui, das sieht lecker aus :)
    bei mir gibt's gerade was zu gewinnen, vllt magst du ja vorbeischauen!

    frohe ostern!
    www.gluehwurmi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Sieht das lecker aus *-* das muss ich auch einmal ausprobieren :)
    Liebe Grüße und frohe Ostern ♥ Anja

    AntwortenLöschen
  11. Awww das klingt so lecker und sieht auch total schön hergerichtet aus, yummi! :)

    LG; Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, das ist lieb, ich gebe mir auch voll viel Mühe, danke. ♥

      Löschen
  12. Ach sieht das lecker aus, da es so einfach zum nachmachen ist werde ich das demnächst gleich mal ausprobieren :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich einfach und dennoch so lecker. =)

      Löschen
  13. Das sieht ja mega lecker aus, ich will zwar im Moment abnehmen, aber dafür versündige ich mich gerne *-* Ich werd mir das Rezept vormerken, werde aber wahrscheinlich die Kirschen durch Himbeeren ersetzen - ich bin kein Kirschfan :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Liebes. ♥ Solche Posts verleiten einen immer zum Nachmachen, ich kenne das Problem. :D Aber vielleicht gönnst du es dir ja trotzdem. =) Ja, mir HImbeeren schmeckt es sicher auch. =)

      Löschen
  14. Hallo :)
    Habe gesehen das du meinem Blog (www.madamelisaaay.blogspot.de) folgst.. Jedoch werde ich langsam aufhören in Blogspot etwas zu posten und anfangen einen 'Instagram-Blog' zu führen.. Würde mich freuen, wenn du mir dort folgen würdest! :)
    Mein Name: elisabethbrt
    www.instagram.com/elisabethbrt


    Ganz liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber schade. :( Auf Instagram bin ich nicht angemeldet und möchte mich dort vorerst auch nicht anmelden aber trotzdem Danke. =)

      Löschen
  15. Oh Gott das sieht sooo lecker aus! Eine totale Sünde :P Aber man gönnt sich ja sonst nichts :p
    Liebe Grüße, Lisa
    http://lavidaloca94.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja das stimmt, bis auf den Schokoladenosterhase und die gefüllten Eier und und un. :D

      Löschen
  16. das sieht soooo lecker aus. Das Rezept hört sich super an, das werde ich bestimmt mal nachmachen ^^

    AntwortenLöschen
  17. Yammi, das sieht ja unheimlich lecker aus. Das Rezept werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren müsssen. Tolle Sache und es sieht auch wirklich nach was aus. Kommt bei Gästen bestimmt auch sehr gut an.
    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das sieht doch ganz lecker aus, oder? Und dabei ist es so schnell gezaubert. ♥

      Löschen
  18. Hallo,

    eine Frage habe ich nun doch noch. Bei den Zutaten erwähnst du Kakaopulver,wo genau kommt dieses denn zum Einsatz? Bei der Zubereitung taucht es gar nicht mehr auf!?

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das hatte ich vergessen zu erwähnen. :D Das Kakaopulver rührst du einfach in den Naturjoghurt mit rein, also bei Schritt III. =)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥