Mittwoch, 28. Mai 2014

Schokoladen-Haferflocken-Kekse

Hallo ihr Lieben,
ich war wieder fleißig am Backen. Dieses Mal habe ich etwas mit Haferflocken ausprobiert. Ich liebe es, mit Haferflocken zu backen, ihr auch? :)


Was dabei rausgekommen ist? Leckere Schokoladen-Haferflocken-Plätzchen, die soooooooo lecker sind. =)


ihr benötigt:

125 g weiche Butter
125 g Rohrzucker
1 Ei
175 g Haferflocken
1 Esslöffel Milch
1 Päckchen Vanillezucker
125 g Mehl
1 Esslöffel Kakao
1/2 Teelöffel Backpulver
175 g Zartbitterschokolade
175 g Vollmilchschokolade


wie ihr vorgehen müsst

Schritt I: Heizt zunächst den Backofen auf 180° C vor. Weiterhin könnt ihr die Schokolade hacken.

Schritt II: Gebt die Butter und den Zucker in eine Backschüssel und verrührt beides so lang miteinander bis die Masse schaumig ist.

Schritt III: Rührt nun der Reihe nach das Ei, die Haferflocken, die Milch und den Vanillezucker unter. Als nächstes siebt ihr Mehl, Backpulver und Kakao hinzu und vermengt alles gut. Als letzter Schritt kommen die Schokoladenstücke hinzu.

Schritt IV: Nun setzt ihr löffelweise den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und drückt den Teig darauf leicht flach.

Schritt V: Die Kekse wandern schließlich bei 180° C für 15 Minuten in den Backofen.


Die kleinen Plätzchen sind leicht knusprig und schmecken soooo gut. Ich finde die Kombination aus Haferflocken und Schokolade ziemlich toll. Ich denke, die Plätzchen werde ich öfters backen. ♥


Was sagt ihr zu den Haferflocken-Schokoladen-Plätzchen? =)



Kommentare:

  1. Die sehen richtig lecker aus, ich backe auch gerne mit Haferflocken *_*
    Danke für dein tolles Rezept:)

    Liebe Grüße, Sarah von Himbeer-Traum

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, für deine lieben Worte. Habe ich doch gern gepostet. ♥

      Löschen
  2. Oh, die sehen so köstlich aus. Yummy!

    Liebst Minnja

    AntwortenLöschen
  3. Cookies mit Haferflocken sind die Besten!
    Werde dein Rezept gleich heute mal ausprobieren!
    xx

    AntwortenLöschen
  4. Die hören sich ja total lecker an, beziehungsweise sehen auch total lecker aus! Die musst ich unbedingt mal probieren :)
    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sehr gern. =) Würde mich freuen, wenn du sie ausprobierst. =)

      Löschen
  5. Das Rezept klinkt wirklich lecker und bei den Bildern läuft mir direkt das Wasser im Mund zusammen ♥ Dein Lieblingskuchen war im Übrigen sehr lecker, auch wenn es bei mir obendrauf Schokosojapudding gab, weil ich keinen Vanillepudding mehr hatte :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, so muss es sein. Genau das will ich bewirken. =) Ohhh, das freut mich. Danke sehr. ♥

      Löschen
  6. Haferflocken mag ich auch recht gerne, deine Kekse sehen einfach zuckersüß aus :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für all deine lieben Kommentare, das freut mich total. ♥

      Löschen
  7. Ich stehe soooo auf Kekse! Und Haferflocken und Schoki mag ich auch gerne! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Kombination auch sehr gern. ♥

      Löschen
  8. Böse, böse, bööööse, ich will die jetzt unbedingt mal kosten :DD direkt ein Lesezeichen aus deinem Post gemacht.

    Daaanke fürs Teilen :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, so geht es mir bei anderen Bloggerinnen auch immer. :D

      Löschen
  9. Die sehen aber lecker aus! Könnte ich mir jetzt auch gut vorstellen so einen zu vernaschen ;)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elisabeth,

    die sehen wirklich lecker aus und müssen unbedingt nachgebacken werden! Vielen Dank für dieses Rezept!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...