Sonntag, 21. September 2014

blitzschnelles DIY :)

Hallo ihr Hübschen,
schon sehr, sehr lange habe ich keinen DIY-Post mehr gezeigt. Mir hat einfach die Zeit gefehlt. Aber letztens, als das regnerische Wetter war, hatte ich eine schöne Idee, die ich sogleich umsetzen wollte. :)


Ich brauchte nämlich mal wieder ein paar hübsch verzierte Aufbewahrungsgläser. Ich möchte euch in diesem Post gern zeigen, wie ich die Gläser dekoriert habe. Es ist bestimmt für jeden eine passende Methode dabei. Die Anfertigungen gingen blitzschnell und ihr benötigt auch kaum Material dafür.

Also nichts wie los... :)


Das erste kleine DIY wurde mit Stoff angefertigt. :)

Ihr braucht:

1 Gefäß
Stoff eurer Wahl (z. B. Ikea)
Häkelborte eurer Wahl (z. B. Nanu Nana)


wie wirds gemacht:

Zunächst messt ihr einen breiten Streifen von dem Stoff ab und schneidet ihn zurecht. Dann habe ich die Ränder nach innen geklappt und festgenäht. Nun legt ihr den Streifen um das Gefäß herum und markiert, wo ihr die Enden zusammennähen müsst. Anschließend setzt ihr dort eine Naht, stülpt alles um und zieht das Stück Stoff über das Glas. Nun braucht ihr nur noch eine Borte um das Gefäß binden und schon ist das erste kleine DIY fertig.


Ich habe alles mit der Nähmaschine genäht, aber wenn ihr sauber mit der Hand nähen könnt, steht dem natürlich nichts im Wege. Bei Ikea findet ihr übrigens tolle Stoffe, die preiswert sind und sich super verarbeiten lassen. ♥


Das nächste kleine, schnelle DIY habe ich mit Masking-Tape und Farbe gezaubert. :)

Ihr benötigt:

1 Glas
Masking-Tape eurer Wahl (z. B. Depot)
weiße Acrylfarbe (z. B. Pfennigpfeifer, Baumarkt)
1 Wattestäbchen


wie wirds gemacht:

Ich habe zuerst das Masking-Tape aufgeklebt. Es ist selbstklebend, sodass gar nicht viel beachtet werden muss. Anschließend habe ich mit einem Wattestäbchen und weißer Acrylfarbe kleine Punkte am Rand aufgetupft. Das lasst ihr dann erst einmal trocknen. Später habe ich wieder mit dem Wattestäbchen und der weißen Acrylfarbe eine weiße Umrandung um das Glas gezogen. Ich habe diese ebenfalls getupft, damit es nicht so gleichmäßig wirkt. Schon habt ihr auch das zweite Glas verziert.


Natürlich könnt ihr auch andere Tapes oder Farben verwenden. Hier sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Mir hat allerdings die Farbkombination aus Altrosa und Weiß sehr gut gefallen.


Zu guter Letzt kommt noch ein DIY mit Masking-Tape. :)

Ihr braucht:

1 Glas
Masking nach eurer Wahl (z. B. Nanu Nana, Dawanda)


 wie wirds gemacht:

Das DIY ist ganz einfach. Hier klebt ihr einfach euer Masking-Tape um das Gefäß. 


Das waren meine drei kleinen Anleitungen, wie ihr ganz langweilige Gläser ein bisschen aufpeppen könnt. Ich mache sowas sehr gern und wie schon oben geschrieben, sind der Kreativität dabei keine Grenzen gesetzt. Alle drei Anleitungen gehen super einfach und sind schnell gemacht. Die Gläser wirken gleich etwas hübscher und nicht mehr so trist. Ich hoffe, der Post hat euch gefallen. :)

Gestaltet ihr eure Gläser auch um? Welches Glas gefällt euch am besten?



Kommentare:

  1. oh, wie hübsch die Gläschen sind *_* & so schnell und einfach gemacht :)

    Liebst,
    Aileen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, total schnell und einfach. :) Danke, Liebes. ♥

      Löschen
  2. Was für eine super Idee! Macht richtig was her!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die machen jetzt echt was her, zumindest mehr als vorher. :) Dankeschön ♥

      Löschen
  3. Meine letzten DIY sind auch schon lange her. Deine Ideen sind echt super, das 2. Gefäß gefällt mir am besten.
    Werde ich auf jeden Fall ausprobieren, Gläser haben wir sehr viele, die darauf warten bearbeitet zu werden ;P *lach*
    Danke für die tollen Tipps

    Viele Grüße
    russkaja <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das gefällt mit auch am besten. :) Danke, freut mich, dass dir die Ideen so gut gefallen. :) Dann wünsche ich dir viel Spaß. ♥

      Löschen
  4. Oh wie schön, alle drei Gläschen sehen einfach nur toll aus! :) Wenn ich mich für eines entscheiden müsste, würde ich dem ersten den Vorzug geben. =) Ich habe mal ein Glas mit Bastelpapier und Stoffband geschmückt.

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, vielen lieben Dank. :) Freut mich ehr, dass dir das DIY so gefällt. :) Deine Idee sieht sicher auch toll aus. :)

      Löschen
  5. Schöne Ideen. Gläser hat man ja immer... und kann man immer gebrauchen. Das 1. Glas gefällt mir am besten und es scheint ja wirklich super schnell gemacht. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. <3 Genau, solche Gläser kann man immer gebrauchen und für so viele Dinge verwenden. =)

      Löschen
  6. Die sehen so Zucker aus!! Mir gefallen alle super gut, ich glaube ich werde das für meine neue Wohnung auch in Angriff nehmen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi,oh ja, da wäre schön und würde mich freuen. Es ist toll, wenn du so begeistert bist. :)

      Löschen
  7. Wunderschöne Idee und so leicht umzusetzen. Das muss ich mal ausprobieren. Das zweite Glas ist mein Favorit, aber die anderen sind auch alle echt klasse. Danke für die Inspiration :)
    Liebe Grüße, Sarah

    http://rosengold.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da gebe ich dir Recht. Die Umsetzung ist wirklich nicht schwer. Ich habe zu danken für die lieben Worte. ♥

      Löschen
  8. You have a nice blog. Would you like to follow each other on GFC and Google+?
    Follow me & I’ll follow you back. x
    I’m wait your answer on my blog!
    Have a nice day.
    Julia x
    Fashion Inspiration Blog

    AntwortenLöschen
  9. wow die sehen so schön aus <3
    klasse diy Idee <3

    Hoffe du schaust bei mir auch mal vorbei
    Deine Amely Rose von:
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Amazing post !Want to follow each other?
    http://kate-fashionschtick-kate.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I'm very happy that you like the ideas, thank you very much. ♥

      Löschen
  11. Tolle Idee! Mit einfachen Mitteln was schönes zaubern :) Danke fürs teilen :)

    Liebe Grüße Rabea <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit einfach mItteln etwas Schönes zaubern, das trifft es auf den Punkt. Danke sehr. <3

      Löschen
  12. Das ist echt eine super Idee. Mir gefällt das Glas mit der Schleife am besten :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. ein tolles DIY! Das erste mir der Schleife gefällt mir am besten!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Danke, Dank! =) Scheint so, als würden die ersten beiden Gläser am besten ankommen. ♥

      Löschen
  14. ein sehr schönes DIY! sehen alle richtig gut aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, wenn es dir so gut gefällt. :)

      Löschen
  15. Das 2. Glas gefällt mir am besten,
    für meine Wohnung wäre es mir aber zu verspielt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, das ist eben immer Geschmackssache. Es freut mich aber, wenn es dir dennoch gefällt. :)

      Löschen
  16. Das ist aber eine schöne DIY-Idee :) Ich denke das würde sich wirklich ganz wunderbar als Geschenk eignen :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als Geschenkidee wäre das wirklich super, da bringst du mich doch gleich auf eine Idee. :)

      Löschen
  17. Ich finde das erste am tollsten. Die sind ja echt Zucker <3

    LG bluetenschimmern

    AntwortenLöschen
  18. Eine wirklich tolle Idee!!!!
    Ich kann mich nicht entscheiden, ob ich nun Glas 1 oder 2 schöner finde <3
    Schauen wirklich super aus!!!
    Mit der Geschenkidee muss ich mich anschließen.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist sooooo schön, dass euch die Gläser so gefallen. :) ♥

      Löschen
  19. Oh, wie niedlich. ♥
    Ich werde für meine Zukunftswohnung Behältnisse für Mehl, Gewürze etc. selbst gestalten. :)

    xoxo
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, mach das. Ich finde es immer wieder schön, wenn man Behältnisse individuell gestaltet. Das macht dann immer gelich was her. :)

      Löschen
  20. Ich habe leider kaum Platz für Dekosachen, aber die Idee, Gläser als Aufbewahrung umzugestalten, finde ich wirklich toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, das kenne ich aber ein bisschen Deko muss schon her. :) Vielen lieben Dank. ♥

      Löschen
  21. Oh eine wirklich sehr süße Idee! Sieht toll aus:)
    x
    Alicia

    AntwortenLöschen
  22. Omg wie süß sind die denn bitte? Ich nehme dir alle ab *-* Soooo süß, das DIY muss ich auch unbedingt mal nachmachen.

    Danke Liebes :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, Danke. :) Ich würde dir auch sofort alle abgeben. :D

      Löschen
  23. Tolle Idee, die Gläschen sehen sehr hübsch aus! Werde mir auch bald mal Masking Tape zulegen müssen.
    Danke für die schöne Anregung! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass du vorbei geschaut hast, Liebes. Deine waren aber auch wirklich großartig. ♥ Ich liebe Masking Tapes, damit kann man so tolle Sachen aufpeppen. :)

      Löschen
  24. sehen richtig süß aus

    lg
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  25. Die sehen wirklich richtig süß aus :)
    Am besten gefällt mir auf dem ersten Bild das ganz links!
    Liebste Grüße, Lena
    von www.mrsprincipesssa.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...