Mittwoch, 1. Oktober 2014

Balea Cell Energy Tageselixier

Hallo meine Lieben,
nur noch einen Tag arbeiten und dann haben wir ein langes Wochenende. Ist das nicht herrlich? ♥ Ich freue mich wahnsinnig. :)

Heute habe ich ein Balea-Elixier, welches ich euch gern vorstellen möchte. Dieses Mal habe zwar nicht ich das Elixier getestet, sondern meine Mama, aber sie hat mir alles Wichtige übermittelt.


Ich habe das Tageselixier kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen und es dann an meine Mama weitergereicht, die sich richtig sehr über das Produkt gefreut hat. Vielen lieben Dank auch nochmal an das tolle dm-Team. <3

Vorstellen möchte ich euch das Balea Cell Energy Tageselixier. Ich mag ja generell die Balea Cremes sehr gern und benutze selbst auch die Morgenfrische Tagescreme von Balea, mit der ich sehr zufrieden bin. :)


Zuerst möchte ich euch gern die Zielgruppe des Produktes benennen, damit euch vielleicht auch klar wird, warum nicht ich es getestet habe. Das Tageselixier ist für reifere Haut geeignet, da sie einen Anti-Ageing-Effekt besitzt. Ich persönlich verwende noch keine Anti-Ageing-Cremes und werde damit sicherlich auch noch etwas warten. :)


Das Balea Cell Energy Tageselixier soll eine verjüngte Ausstrahlung hervorrufen. Das Elixier ist mit einem Wirkstoff angereichert, welche die natürliche Zellerneuerung unterstützen und somit ein gestärktes Hautbild hervorrufen soll. Zudem sollen Falten gebessert werden

Auch hier betone ich noch einmal, dass das Elixier eher für reifere Haut geeignet ist, da es den Zeichen der Hautalterung sowie -müdigkeit entgegen wirken möchte. Zudem soll es die Hauterneuerung verbessern. Das Elixier beinhaltet einen Vitamin-Komplex, welcher die Haut mit einem belebenden Energiekick anreichern und ein ebenmäßiges Hautbild hervorrufen soll.

Zudem hat das Elixier einen Lichtschutzfaktor von 15, was mir bei Cremes immer besonders wichtig ist.



Die Anwendung erfolgt wie bei herkömmlichen Cremes. Meine Mutti hat übrigens festgestellt, dass sich das Elixier super als Make-Up-Unterlage eignet. :)

An der Seite seht ihr übrigens noch einmal, dass das Elixier für eine Haut ab 35 bis hin zu 50 Jahren ist.


Von der Verpackung habe ich euch ja nun mittlerweile genug gezeigt, hier seht ihr daher die Creme-Dose. Optisch finde ich sowohl die Dose als auch die Verpackung sehr ansprechend. Die Pappverpackung ist vom Design vielleicht etwas überladen aber farblich sieht beides sehr, sehr hübsch aus. :) Gefällt mir richtig gut.

In dem Döschen sind 50 ml enthalten. Das Elixier kostet um die 6,95 €, was ich für ein solches Produkt als einen guten Preis ansehe.


Die Farbe des Elixiers ist übrigens weiß. Der Duft ist sehr angenehm, irgendwie erfrischend. Zudem benötigt man nur sehr wenig von dem Elixier, da es sehr sparsam ist.

Meine Mama hat das Balea Cell Energy Tageselixier nun einige Tage getestet und sie ist sehr zufrieden mit dem Produkt. Ich denke, man darf hier einfach nicht zu viele Erwartungen haben. Wir beide sind der Meinung, dass wir bisher kein Produkt kennen, welches Falten reduziert oder ein jugendliches Aussehen verleiht. Dennoch kann das Tageselixier punkten, da es wunderbar pflegt. Es zieht schnell in die Haut ein und hinterlässt dennoch eine Art Schutzfilm auf der Haut, was aber nicht mit einem Fettfilm zu verwechseln ist. Das Elixier fettet nämlich nicht nach. Dennoch ist es sehr reichhaltig. Den Frischekick konnte meine Mama schon wahrnehmen und auch den Duft empfand sie als sehr angenehm. Natürlich hat sie vom Auftragen des Elixiers keine jugendliche Ausstrahlung erhalten, dennoch hatte sie das Gefühl, dass ihre Haut etwas gestraffter war. Alles in allem war sie super zufrieden, man darf laut Produktversprechen allerdings nicht zu viel erwarten aber das ist ja bei Cremes sehr häufig der Fall. Meine Mama kann das Elixier weiterempfehlen und wird es auch sicherlich selbst wieder nachkaufen. :)


Wer durfte denn bei euch das Balea Cell Energy Tageselixier testen? Habt ihr eine verjüngte Ausstrahlung feststellen können?



Kommentare:

  1. Hatte heute genau vor dieser creme gestanden und mir gedacht das du die mal testen kannst. bevor ich sie dann in mein körpchen gelegt hatte habe ich noch die altersempfehlung gelesen und schnell wieder ins regal gestellt :D. Hin und wieder benutze ich auch mal Q10 Produkte, aber so alt bin ich nun auch wieder nicht *lach* :D.
    Am Ende hatte ich mich aber dann doch wieder für meine normale balea tagespflege entschieden.

    Danke für diesen aufschlussreichen Post.

    Viele Grüße
    russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi zum Glück hast du die Info noch entdeckt aber ich schaue mir Cremes auch selten so genau an. :D Ja, ich denke, die normale Balea Tagespflege reicht voll und ganz aus bei noch so junger Haut. :) Danke für dein Feedback. ♥

      Löschen
  2. Ich hatte letztens schon einen ähnlich positiven Bericht zu dem Cell Energy Tageselixier gelesen und bin nun wirklich ein bisschen neugierig geworden... Natürlich kann man von einer Pflege keine Wunder erwarten, aber wenn die Haut gut gepflegt wird und zu dem günstigen Preis: meckern kann man da nicht. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eben, Wunder kann man nicht erwarten. Hier geht es tatsächlich um die Pflege und die stimmt. :)

      Löschen
  3. Das hört sich richtig gut an, generell sind die Balea-Produkte wirklich unschlagbar :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Balea-Produkte auch richtig klasse. ♥

      Löschen
  4. Ich durfte die Creme auch testen und fand sie super.
    Eine jugendlichere Ausstrahlung habe ich natürlich keine bekommen
    aber das liegt ja auch im Auge des Betrachters :-D
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das hätte mich auch gewundert. :D Freut mich aber, dass sie dir auch gefallen hat. :)

      Löschen
  5. Schöne Review und ich finde es total lieb von deiner Mama, dass sie das Produkt für dich getestet hat. Tolles Teamwork :)
    Liebe Grüße, Sarah

    http://rosengold.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Die Creme klingt interessant, obwohl ich eig nicht an "verjüngende Effekte" glaube, außer es hat was mit medizinischen Eingriffen oder einer ernährungsumstellung zutun :P

    Bin so neidisch auf euren freien Tag heute *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich glaube auch nicht daran. das ist doch alles Quatsch. :D Aber die Pflegewirkung kann ja dennoch gut sein. :)

      Löschen
  7. Hi! :o) Danke für deinen Kommi zu meinem Mallorca-Haul.
    Was die Catrice-Lidschatten angeht, hätte ich da vielleicht nen Tipp für dich: habe auf einem Blog ein Gewinnspiel mit ihnen entdeckt. Guck mal da: http://sulfurandcookies.de/2014/10/catrice-feathered-fall-le-gewinnspiel/

    Falls du teilnehmen möchtest, wünsche ich dir ganz viel Glück, dass du gewinnst!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach vielen lieben Danke, liebe May. ♥ Ja, vielleicht versuche ich dort einmal mein Glück. :) Danke ♥

      Löschen
  8. Ich habe das Elixier zwar nicht getestet, aber es klingt sehr interessant für etwas reifere Haut :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag die Verpackung irgendwie :)
    Liebste Grüße, Lena
    von www.mrsprincipesssa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Das Produkt hört sich schon interessant an, doch ich glaub da muss ich noch ein paar Jährchen warten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, na umso besser. :) Aber ich werde es auf jeden Fall im Hinterkopf behalten. :D

      Löschen
  11. Always nice!
    I'll be waiting for me http://theroaronthecatwalk94.blogspot.it/ a kiss!

    AntwortenLöschen
  12. Finde das auch ein interessantes Produkt. Meistens sind Produkte für die Haut ab 30 immer sehr feuchtigkeitsspendend, deswegen benutze ich sie sehr gerne. Werde ich mir vielleicht mal anschauen. Zurzeit verwende ich aber noch Cremes von alverde und bebe More.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist aber schön, dass dich das Produkt dennoch anspricht. :) Von Bebe More benutze ich derzeit eine Nachtcreme, die auch echt toll ist. Ich kann die ja auch mal vorstellen. :)

      Löschen
  13. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar:)
    Ich liebe deine Reviews...die sind immer so ausführlich und ehrlich.
    Alles Liebe Lena

    AntwortenLöschen
  14. Ich durfte das auch testen und hab das auch selbst verwendet obwohl ich noch ein bisschen zu jung dafür bin. Mir war die Creme zu reichhaltig und sie ist auch nicht wirklich eingezogen und außerdem hab ich davon Pickel bekommen. :( Gar nicht gut. Ich hab das dann einer Freundin geschenkt, die der Altersvorgabe etwas näher kommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe keine Pickel davon bekommen, aber ja, reichhaltig fand ich sie ebenso. :) Ich denke, sie ist vielleicht einfach nicht für unsere Altersgruppe gemacht. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...