gesund und lecker: Brokkoli-Creme-Suppe

Hallo meine Lieben,
sicherlich ist Brokkoli Geschmackssache und ich kenne gar nicht mal so viele Menschen, die gern Brokkoli essen. Aber Brokkoli ist gesund und man kann ihn wunderbar zu Suppe verarbeiten. :)


Ich dachte mir, ich stelle euch daher heute mal ein gesundes, vegetarisches Rezept vor. Viele von euch wollten sich ja dieses Jahr gesund und bewusst ernähren, dann ist das Rezept ja genau das Richtige für euch. :)


Ich finde, so ein Süppchen ist gerade in der kalten Jahreszeit richtig lecker. Daher kann ich sie euch umso mehr empfehlen. :)


Die Zubereitung ist sehr einfach und auch nicht weiter aufwendig. Wenn ihr euch kalorienarm ernähren wollt, solltet ihr den Frischkäse dann auf jeden Fall weglassen. 


Ich fand die Suppe jedenfalls total lecker und würde sie auch noch einmal kochen. Wie sieht es denn bei euch aus, esst ihr Brokkoli? :)

Kommentare:

  1. Die Suppe sieht super lecker aus, ich liebe Brokkoli sehr und werde sie sicherlich mal nachkochen!
    Liebste Grüße an dich!

    AntwortenLöschen
  2. Gegen Brokkoli habe ich nichts und ich bin wohl der größte Suppenfan, klingt also sehr gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh echt? Das ist ja toll, dann schmeckt dir die Suppe bestimmt. :)

      Löschen
  3. Ich mag Brokkoli sehr gerne, muss die Suppe unbedingt mal ausprobieren - yummy!!!

    lg Neru <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte ja nicht gedacht, dass ihr Brokkoli alle so gern mögt. Das freut mich sehr. Mach das und viel Freude dabei. ♥

      Löschen
  4. Ich liebe Brokkoli in allen Varianten <3
    Dein Rezept klingt super lecker, ich pürriere immer noch ein paar Kräuter mit rein und mach ein wenig Schmand dazu ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frischkäse kann man natürlich super durch Schmand ersetzen. Das werde ich beim nächsten Mal testen. :)

      Löschen
  5. Mh, yummy! Das muss ich bei Gelegenheit 'mal ausprobieren!

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich ganz doll freuen - lass es dir schmecken. :)

      Löschen
  6. Wir essen häufig und gerne Brokkoli! Brokkolisuppe verfeinere ich gerne vor dem Pürieren noch mit Rucola, Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja eine super Idee, Danke, Danke, Danke. Ich probiere das aus! =)

      Löschen
  7. wow das sieht echt lecker aus
    die muss ich echt auch mal probieren sehr schöner eintrag danke danke danke <3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern doch, deine Bilder sind ja so großartig. :) Ich danke für deine lieben Worte. <3

      Löschen
  8. Ich liebe Brokkoli und ich liebe Suppe - die Kombination aus beidem ist einfach perfekt. :) ♥

    Alles Liebe
    Selly
    von SellysSecrets

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och schön, dann ist sie ja genau das Richtige für dich. :) Das freut mich zu lesen. ♥

      Löschen
  9. Früher als Kind konnte man mich mit Brokkoli jagen, doch irgendwann habe ich dann mal Brokkoli-Gratin gegessen und es war so köstlich. Seitdem mag ich fast alles mit Brokkoli sehr gern, unter Anderem Suppe *-*

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, lecker Brokkoli-Gratin. Da hätte ich jetzt voll Appetit drauf. *-*

      Löschen
  10. Sieht lecker aus, muss ich gleich probieren! Habe auch gerade ein Suppenrezept auf meinem Blog vorgestellt, vielleicht kann ich mich ja damit "revanchieren" ;).

    Liebe Grüße,
    Annika von themuffintop-less.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist ja lieb. Na da schaue ich direkt mal bei dir vorbei. ♥

      Löschen
  11. Ich mag Brokkoli nicht so gerne aber als Suppe finde ich ihn super lecker. Besonders jetzt wo es so kalt ist, liebe ich Suppen und werde Rezept daher direkt mal ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu lesen. :) Dann wünsche dir ich viel Spaß beim Kochen und guten Appetit. ♥

      Löschen
  12. Ich liebe Brokkoli und ich liebe Suppen!
    Zusammen perfekt für diese Jahreszeit :-)
    Ich kenne das Verfeinern bisher nur mit Sahne. Deine Alternative mit Frischkäse muss ich direkt mal ausprobieren!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das freut mich, dass dir dieses Rezept zusagt. :)

      Löschen
  13. Das Rezept ist ja wie gerufen für mich denn ich liebe Brokkoli.... das muss ich nachkochen.

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥