Samstag, 4. Juli 2015

Garnier Fructis - Kraft Zuwachs

Hallo ihr Lieben,
heute gibt es ein Review zur neuen Pflegeserie von Garnier Fructis "Kraft Zuwachs". Ich durfte die Produkte testen und möchte euch natürlich gern verraten, ob und wie sie mir gefallen haben.  :)


Mir wurde die komplette, neue Pflegeserie zugeschickt, die aus Shampoo, Spülung, Kur und einem aktivierendem Serum besteht - vielen lieben Dank dafür. ♥ Anfang Juli - also jetzt - sollen Produkte in den Laden kommen. Das Komplettprogramm soll für kraftvoller wachsendes Haar sein - aber Näheres erfahrt ihr im Verlauf des Posts. :)

Optisch finde ich die Produktreihe ziemlich ansprechend. Die türkisfarbene Verpackung ist erfrischend und gefällt mir richtig gut.


Die ganze Pflegeserie ist für kraftlos, geschwächtes Haar geeignet. Durch das kräftigende Shampoo soll das Haar kräftiger wachsen, widerstandfähiger werden und sowohl Kraft als auch Glanz erlangen. Das Shampoo enthält kräftigende Ceramide und ein Aktiv-Frucht-Konzentrat. Des Weiteren ist es frei von Parabenen.

Bei dem Ceramid handelt es sich um ein Molekül, welches verlorengegange Lipide in geschwächtem Haar ergänzt, sodass es wieder kraftvoller werden soll. Durch die Kombination mit dem Frucht-Konzentrat soll die Qualität der Haarfasern vom Ansatz bis in die Spitzen verbessert werden.


Auf der Rückseite der Shampooflasche findet ihr jede Menge Informationen, auf die ich am Schluss gesammelt eingehen möchte. Das Shampoo wird wie gewohnt ins nasse Haar einmassiert und ausgepült. Eine Flasche enthält 250 ml.

Der Duft hat es mir mehr als angetan. Das Shampoo riecht sooooo wahnsinnig toll - total erfrischend, fruchtig, leicht süßlich, eben einfach wundervoll. ♥


Lediglich vom Shampoo habe ich euch die Inhaltsstoffe abfotografiert, falls euch diese interessieren.

Das Shampoo war beim Haarewaschen sehr ergiebig und hat gut aufgeschäumt. Demnach ließ es sich gut im Haar verteilen. Meine Haare haben sich nach dem Waschen gepflegt und weich angefühlt - auch noch nach mehreren Haarwaäschen, was ich von den Fructis Produkten bisher nicht so kannte. Das hat mich zunächst positiv überrascht.


Als nächstes komme ich zur Kraft Zuwachs kräftigenden Spülung. Diese enthält 200 ml. Der Geruch der Haarspülung ist ebenfalls wundervoll. Ich kann ihn sogar noch ganz leicht nach dem Haarewaschen wahrnehmen. ♥ Die Pflegespülung soll ebenfalls das Haar stärken. Wieder sind die kräftigenden Ceramide sowie das Aktiv-Frucht-Konzentrat enthalten. Fructis verzichtet bei der Spülung ebenso auf Parabene.


Auf der Rückseite der Haarspülung findet jede Menge Informationen, z. B. zur Formelinnovation. Darauf möchte ich aber zum Schluss eingehen. Die Spülung wird wie gewohnt ins nasse Haar einmassiert und anschließend ausgepült.

Die kräftigende Spülung hat meine Haare ebenfalls schön geschmeidig wirken lassen und ist somit eine super Ergänzung zum kräftigenden Shampoo.


Das Besondere an dieser Pflegeserie ist das aktivierende Serum, welches das Haar mit Hilfe von Stemoxydine stärken und revitalisieren soll. Die Stemoxydine stimulieren den natürlichen Haarerneuerungsprozess, sodass ausgefallenes Haar schneller nachwächst. Nach 90 Tagen sollen erste Regnerationsfortschritte erkennbar sein.


Das Fläschchen mit dem Serum befindet sich zusätzlich in einer Pappverpackung. Wenn man es auspackt, sieht es dann so aus. Aus der Fibralogy Produktreihe von L'Oreal ist mir so ein Serum bereits bekannt.

Das Serum kann übrigens auch bei sensibler Kopfhaut verwendet werden. Wie es angewendet wird, seht ihr auf dem unteren Bild.


Das Serum - welches den natürlichen Haarerneuerungsprozess stimulieren soll - soll täglich entweder morgens oder vor dem Schlafen  angewendet werden. Es kann auf trockenem oder handtuchtrockenem Haar angewendet werden.

Das Serum soll nun in Zick-Zack Bewegungen aufgetragen und gleißmäßig auf der ganzen Kopfhaut verteilt werden. Anschließend soll das Produkt sanft mit den Fingerspitzen in die Kopfhaut einmassiert werden. Wichtig ist, dass die Haare nun nicht mehr ausgepült werden. Das Serum verweilt im Haar. 

Wie ich bereits oben erwähnt habe, soll die Anwendungsdauer mindestens 90 Tage betragen. An der Seite des Fläschchens sind kleine Striche angebracht, die aufzeigen, wieviel man von dem Serum verwenden soll. Die tägliche Dosis soll 6 ml betragen. Insgesamt enthält der Fläschchen 84 ml.

Das Serum ist relativ flüssig, sodass es sich problemlos und schnell auf der Kopfhaut verteilen lässt. Zu Beginn war meine Sorge, dass mein Haar eventuell schneller nachfettet, dadurch dass das Serum nicht ausgepült wird. Doch überraschenderweise wurde meine Haare nicht schneller fettig.


Nun stelle ich euch noch die kräftigende Crem-Kur aus der Kraft Zuwachs Reihe vor. Diese duftet ebenfalls wieder hervorragend, vermutlich da in der Creme-Kur ebenfalls das Aktiv-Frucht-Konzentrat vorhanden ist.

Die Creme-Kur ist natürlich ebenfalls für kraftloses, geschwächtes Haare geeignet und soll dieses intensiv nähren, dessen Haarqualität verbessern und für extra viel Glanz und Kraft sorgen.


Die Dose enthält 300 ml. Leider bin ich kein sehr großer Freund dieser Dosenform, weil mir das immer etwas unhygienisch erscheint aber darüber kann man bei einem guten Produkt auch hinweg sehen.

Die Creme-Kur ließ sich recht sparsam verwenden, sodass ich mit einer großen Dose immer recht lange reiche. Angewendet wird sie folgendermaßen: Man soll eine großzügige - bei mir reicht eine haselnussgroße - Portion des Produktes in das feuchtes Haar geben und einmassiern. Danach muss die Kur drei Minuten einwirken, bevor sie ausgespült wird.

Ich habe die Kur bisher nur ein paar Mal verwendet, war aber ebenfalls positiv überrascht. Ich hatte das Gefühl, dass sie meinem Haar Feuchtigkeit spendet und es wunderbar pflegt.


Was ist nun das Besondere an den Produkten? Mit der Fructis Kraft Zuwachs Serie erhaltet ihr ein Komplettprogramm für kraftvoller wachsendes Haar. Shampoo, Spülung und Haarkur sollen das Haar stärken, das aktivierende Serum soll hingegen den natürlichen Haarerneuerungsprozess stimulieren. Wie bereits erwähnt, geschieht das durch die Formelinnovation der Stemoxydine. Aber auch das Aktiv-Frucht-Konzentrat, welches in den Produkten enthalten ist, nährt und revitalisiert die Haarfaser. 

Das Ziel der Pflegeserie ist, dass das Haar kräftiger und fülliger wird. Schließlich soll dich die Haarqualität verbessern.


Auf den Verpackungen der Produkte sind die Informationen immer nochmals zusammengefasst, sodass ihr euch dort belesen könnt. 

Die Pflegeserie ist für die täglich Haarwäsche geeignet und kann sowohl von Frauen als auch Männern benutzt werden. Zu den Preisen habe ich leider noch keine Auskunft, doch ich vermute, dass diese nicht großartig von anderen Garnier Produkten abweichen.


Mein Fazit:

Zunächst bin ich wirklich total angetan von dem erfrischend-fruchtigem Duft, der auch nach dem Haarewaschen noch wahrnehmbar ist. Der Geruch erinnert mich immer an Sommerurlaub, warum auch immer. Weiterhin finde ich die Produktreihe und auch das Produktversprechen sehr ansprechend, denn wer leidet schon nicht (manchmal) unter kraftlosem Haar. Bisher war ich allerdings immer skeptisch, neue Produkte von Fructis auszuprobieren aber diese Pflegeserie ist wirklich toll. Mein Haar wird wunderbar gepflegt und fühlt sich griffiger an. Allerdings konnte ich nach dieser 2-wöchigen Anwendung noch nicht feststellen, ob mein Haar nun tatsächlich kräftiger geworden ist. Um solche Fortschritte feststellen zu können, soll man zumindest das Serum 90 Tage anwenden. Dennoch habe ich das Gefühl, dass die Produkte meinem Haar gut bekommen. Ich werde sie auf jeden Fall weiterhin ausprobieren.

Kennt ihr die neue Kraft Zuwachs Pflegeserie schon? habt ihr bereits erste Erfahrungen machen können?


Kommentare:

  1. Antworten
    1. Das freut mich zu lesen. Hätte echt nicht gedacht, dass ich die Produkte gut finden werde. :)

      Löschen
  2. Ich teste die Serie auch gerade und bin bis jetzt auch sehr angetan. Das Serum habe ich natürlich auch noch nicht ausreichend getestet, aber mein genereller Eindruck der Serie ist ebenfalls sehr positiv. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön und freut mich. Ich bin froh, dass ich die Serie getestet habe und so nochmal ein anderes Bild von den Fructis Produkten erlangen konnte.

      Löschen
  3. Mein Test ist fast rum und ich muss sagen, dass ich die Produkte wirklichs ehr gerne benutze.
    Ich ahbe schon seit Jahren die Fructis Produkte gemieden weil sie früher mein Haar einfach beschwert und fettig gemacht haben. Mit dieser Reihe bin ich zum ersten Mal zufrieden. Vor allem die Haarkur hat mich wirklich überzeugt.
    Ob meine Haare nun kräftiger geworden sind kann ich nicht beurteilen, allerdings verliere ich viel weniger haare als vorher ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann geht es dir ähnlich wie mir. Ich dachte schon, ich bin da allein mit meiner Meinung. :) Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich tatsächlich weniger Haare verliere aber dennoch ist mein Haar schön gepflegt. :)

      Löschen
  4. Schöner und sehr ausführlicher Post. Die Produkte klingen echt gut :)

    Schau doch gerne auch mal auf meinem Blog vorbei! Ich habe gerade auch einen neuen Artikel online gestellt :)

    Liebste Grüße
    Lena
    https://allaboutlena.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Feedback. <3 Gern schaue ich bei dir vorbei. ♥

      Löschen
  5. Die Serie kenne ich noch nicht, aber ich teste immer gerne neue Produkte. :D
    Sehr ausführlicher Bericht.

    Dir einen schönen Sonntag. ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich teste auch gern neue Produkte. :) Vielleicht hast du ja die Chance mal ein paar Proben zu erhaschen oder es gibt eine Geld-Zurück-Aktion, bei der du die Produkte testen kannst. :)

      Löschen
  6. Hallo meine Liebe! Wow, mit deiner Review hast du dir wirklich viel Mühe gegeben! Ich habe die Produkte auch zugeschickt bekommen und habe ganz ähnliche Erfahungen wie du gemacht: die Haare werden dank der Produkte zwar unglaublich weich und riechen toll, aber eine wirkliche Kräftigung der Haare konnte ich noch nicht feststellen! Da hilft wohl nur: abwarten! :-D

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte. :) Ja, obwohl ich auch nicht daran glaube, dass sich in mehreren Wochen etwas Neues ergibt. Das wäre ja ein Wunder. :)

      Löschen
  7. Hey! Danke für deinen Bericht! Meine Haare sind leider echt ein bisschen kaputt also strohig,, vpm Färben und co :/...und der Sommer mit den Freibad- und Seebesuchen macht es irgendwie auch nicht besser....ich war neulich auch ein mal mit einer Freundin zum Wellness in einem Hotel Meran ( http://www.sonnenburg.it ) und die Kosmetikerin dort hatte mir auch ein Produkt empfohlen, aber wenn ich ehrlich bin, ist mir das ein bisschen zu teuer^^...vllt würde mir diese Pflegeserie ja auch schon helfen, also wenn es die Haare ja weicher macht^^...ich wer es einfach mal ausprobieren, aber danke erstmal für dein Feedback! LG, Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kannst es ausprobieren aber les dir vielleicht noch weitere Reviews durch. Ich habe nämlich nicht immer so gute Erfahrungen mit Garnier gemach. :) Und falls du tatsächlich zu Garnier greifen willst, wäre die Oil Repair oder Schadenlöscher Pflegeserie vielleicht auch eher für dich geeignet. :)

      Löschen
  8. Liebe Elisabeth-Amalie
    Ich finde deine ausführlichen Reviews einfach immer so toll und man kann sich wirklich eine Meinung vom Produkt bilden.
    Hab einen guten Start in die Woche:)
    Alles Liebe von Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Danke, Danke das ist soooooooooooooo lieb von dir. Darüber freue ich mich ganz sehr. :)

      Löschen
  9. Hay!:)

    Ich finde deinen Blog total süß!
    Auf meinem Blog findet momentan ein Community-Projekt statt und vielleicht hast du ja Lust mitzumachen!
    Das Projekt heißt: > Das Jahrhundert Projekt <
    *Klick einfach hier drauf um dorthin zu gelangen! *
    Mach dich einfach etwas schlau und wer weiß, vielleicht hast du sogar die Lust und Zeit dazu mitzumachen!

    Hier geht´s zu meinem Blog - ich freue mich ständig über neue Leser!♥

    XOXO
    Zazou♥

    AntwortenLöschen
  10. Tolle und ausführliche Review meine Liebe, besonders das Serum interessiert mich jetzt schon, sind die Produkte eigentlich silikonhaltig?

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich vermute schon, dass da Silikone enthalten sind aber ich bin auch keine Expertin auf diesem Gebiet, sodass ich mich nicht aus dem Fenster lehnen will. Wenn du dir ganz sicher sein willst, benutze einfach den Code-Check, der nennt dir alle schädlichen Stoffe. :)

      Löschen
  11. Die Kur mag ich sehr gern...bei Shampoo und Spülung bin ich unschlüssig.

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kur finde ich mittlerweile auch richtig toll und ich glaube, sie wird ebenfalls mein Favorit aus dieser Reihe. :)

      Löschen
  12. Schön, dass du mit den Produkten so zufrieden bist und dir vor allem auch der Duft gefällt - tolle und wirklich ausführliche Review :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte, darüber freue ich mich ja sehr. :)

      Löschen
  13. Ich möchte unbedingt die Kur mal testen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das, vielleicht gefällt sie dir ja. :)

      Löschen
  14. Da kommen wir ja zu einem ganz ähnlichen Ergebnis :-)
    Shampoo, Spülung und Kur finde ich klasse, wobei die Spülung mein Favorit davon ist
    und der Duft ist einfach nur lecker!
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir bei deinem Bericht auch gedacht. :D Der Duft ist weltklasse, also das habe ich bisher selten so erlebt. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...