Color Tattoo Creamy Mattes - Crème de Rose

Huhuuuu ihr Lieben,
als ich mir diesen Color Tattoo Lidschatten gekauft hatte, war mein Plan eigentlich ein anderer gewesen, aber wie das im Leben eben immer so ist, kommt alles anders. :D
Letztens gab es im Rossmann wieder einmal 30 % Rabatt auf alle Lidschatten. Ich liebe solche Rossmannaktionen und gönne mir da immer etwas. Dieses Mal wollte ich mir eigentlich den Color Tattoo Lidschatten "Crème de Nude" holen, den ja viele so gern als Lidschattenbase verwenden. Doch speziell diese Nuance war natürlich schon ausverkauft. Also habe ich mir den Color Tattoo Creamy Mattes in der Nuance "Crème de Rose" mitgenommen.


Mein Plan war natürlich, diesen cremigen Lidschatten ebenfalls als Base zu verwenden. Am Ende werde ich euch berichten, ob es mir geglückt ist. :)

Äußerlichkeiten:

Die Color Tattoo Lidschatten kommen in einem hübschen Glastiegel daher. Der Deckel lässt sich unproblematisch öffnen. Ich bin normalerweise kein Freund von solchen Tiegelchen aber manchmal muss man eben eine Ausnahme machen. Das Design ist recht schlicht gehalten, es gefällt mir gut.


Wenn man den Deckel abschraubt, kommt der gelartige, cremig Lidschatten in einem wunderschönen Rosé-Farbton zur Geltung.

Preis und Bezug:

Ich kann euch leider nicht sagen, wieviel Gramm in so einem Tiegelchen enthalten sind aber der Lidschatten ist jedenfalls sehr ergiebig, da ihr ja nur eine kleine Menge benötigt. Bezahlt habe ich (abzüglich der 30 % bei der Rabattaktion bei Rossmann) 4,86 €, was ja ein super Preis ist. :) Normalerweise kostet so ein Lidschatten etwas über 6 €. Von den Color Tattoos gibt es noch viele weitere ganz tolle Farben, sowohl matte als auch metallische Farben. Erhältlich sind sie beispielsweise bei Rossmann, dm oder Douglas.

Produktversprechen:

Bei den Lidschatten soll es sich um langanhaltende Produkte handeln - 24 Stunden Farbintensität sollen sie bieten, was ich natürlich nicht nachprüfen kann, da ich mich spätestens nach 12 Stunden abschminke. :) Die Lidschatten sollen nicht verblassen und sich nicht in der Lidfalte absetzen, was mir ja immer besonders wichtig ist.



Auftrag:

Der Creamy Mattes lässt sich entweder mit dem Finger oder mit einem Pinsel auftragen. Ich persönlich nutze meist zuerst den Finger und verblende anschließend mit einem Pinsel. Wobei ich eben das Entnehmen mit dem Finger immer etwas unhygienisch finde, aber was solls. :)

Der Lidschatten trocknet nach ein paar Minuten an. Auf meinem Arm seht ihr einen Swatch, welcher recht dunkel wirkt, auf meinem Lid sieht die Farbe jedoch viel heller aus. Meinen Augen verleiht "Crème de Rose" ein Strahlen, allerdings habe ich den cremigen Lidschatten nicht nur solo sondern auch als Base verwendet.

Haltbarkeit:

Bei mir hat der Lidschatten den ganzen Tag gehalten. Er ist tatsächlich nicht in die Lidfalte verlaufen, sondern an Ort und Stelle verblieben. Als ich ihn als Base verwendet habe, war ich genauso zufrieden. Der Lidschatten bildet eine schöne gleichmäßige, matte Grundierung, auf der sich weitere Lidschatten problemlos auftragen und verblenden lassen. Auch hier konnte ich kein Absetzen in der Lidfalte feststellen.


Mein Fazit:

Auch wenn ich statt dem "Crème de Nude" notgedrungen den "Crème de Rose" kaufen musste, bin ich doch sehr, sehr zufrieden. Ich kann den roséfarbenen Lidschatten sowohl solo als auch als Base verwenden und bin damit überaus glücklich. Solo gefällt mir der matte Lidschatten übrigens auch wahnsinnig gut und für einen Alltagslook ist er perfekt. Der Lidschatten verrutscht nicht und verläuft auch nicht in die Lidfalte. Der Auftrag und das Verblenden gelingen problemlos. Mir gefällt außerdem diese cremige Konsistenz. Bei der nächsten Rossmannrabattaktion werde ich mir definitiv noch weitere Farben zulegen. :)

Welche Erfahrungen habt ihr mit den Color Tattooo gemacht? Benutzt ihr sie auch als Lidschattenbase? Wenn nicht, welche Base benutzt ihr?

Kommentare:

  1. Der Cremelidschatten hört sich ja wirklich nicht schlecht an, nauch wenn ich die Farbe pur wohl eher nicht tragen würde. Als Lidschttenbase ist der bestimmt super :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Obwohl dir die Farbe pur sicher auch gut stehen würde. Aber als Lidschattenbase ist der Crème de Rose sowieso mein Liebling. :)

      Löschen
  2. das mit dem Lufttrocknen verwirrt mich auch immer noch etwas, allerdings meinten das zwei Friseure zu mir... weil die Feuchtigkeit dann in den Haaren verdunstet und sie dadurch von innen austrocknet, oder so ähnlich :D Finde ich wie gesagt auch etwas seltsam, aber seitdem ich sie gar nicht mehr Lufttrockne sondern nur noch auf sehr schwacher Stufe so föhne, sind sie viel gesünder geworden.. muss also doch was dran sein :)

    Ich hab aktuell wieder ein Gewinnspiel (http://www.isyforbeautybeast.de/2016/02/geburtstagsgewinnspiel-color-me-pink.html), würde mich freuen, wenn du wieder daran teilnehmen würdest :)

    Liebe Grüße
    Isy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Liebes! :) Naja, ich bin da aber wohl trotzdem zu faul und föhne sie daher nur nach Lust und Laune. Vielleicht habe ich ja aber irgendwann mal die Motivation dies dauerhaft durchzuführen. :)

      Löschen
  3. Dein Blog ist sehr schön , man merkt, dass du dir Mühe gibst :) Du hast nun eine Leserin mehr :)
    Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich aber. :) Dann heiße ich dich ♥-lich willkommen. :)

      Löschen
  4. Toller Post :)
    Ich habe ja die Farbe "Creme de Nude" und will für rosige Looks noch unbedingt den "Creme de Rose" - finde die Maybelline Color Tattoos super!

    Liebste Grüße, Anne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich will unbedingt noch den Creme de Nude haben. :D Haha, da können wir uns ja zusammen tun. :D

      Löschen
  5. Von diesen Lidschatten habe ich schon viel gehört, aber selber noch nicht ausprobiert. Kein Absetzen in der Lidfalte hört sich auf jeden Fall gut an! Werde mir mal diese Lidschatten genauer anschauen:-)

    Liebe Grüße
    Elina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ihn als Base schon mehrfach verwendet und finde wirklich, dass der Lidschatten sehr gut hält und bei mir ist tatsächlich nichts verrutscht. :)

      Löschen
  6. Die Farbe schaut super aus. Ein perfektes Nude für den Alltag. :-)

    Liebe Grüße

    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Schön, wenn ein Produkt mal hält was es verspricht und wirklich lang anhält, ohne sich irgendwo abzusetzen oder zu verblassen.
    Das mit den Fingern ist echt immer so eine Sache... ich hab mir da früher schon immer Gedanken drüber gemacht, aber nicht extrem viele. Als ich aber vor ein paar Wochen dann mal eine Entzündung am Auge hatte, musste ich notgedrungen mal das Make-up aussortieren etc (zwar kam die Entzündung nicht von dreckigen Pinseln oder so, aber man muss natürlich schauen, dass das Zeug danach wieder sauber ist, sonst bringt man sich immer wieder Bakterien ins Auge).

    Dankeschön für deine lieben Worte!
    Ja, solche Shootings sind schon auch mal anstrengend. Manchmal stellt sich einfach raus, dass die Dinge einfacher klangen als sie dann in der Ausführung sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, das hat man ja manchmal nicht so oft. :) Ich weiß schon, eigentlich finde ich solche Tiegelchen und Näpfe (wie es sie auch von Garnier gibt) weniger praktisch, eben weil es unhygienisch ist. Aber letztlich kann man den Creamy Mattes ja auch mit einem Pinsel entnehmen. :)

      Hihi, das glaube ich aber die Idee war trotzdem toll. :)

      Löschen
  8. Creme de Rose wollte ich mir auch noch zulegen :D Verwende den Creme Lidschatten auch richtig gern als Base.

    Liebe Grüße
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich weiß schon. Habe bei dir ja auch den Vergleich zu den anderen Lidschattenbase gesehen und war da schon richtig angetan. :)

      Löschen
  9. Richtig gut, dass du mit dem Produkt zufrieden warst! Ich werde mir den Color tattooo demnächst im DM auch mal genauer ansehen :)

    XXX,

    WMBG

    Instagram//Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja mach das, obwohl ich die Rabatt-Aktionen bei Rossmann empfehlen kann. :)

      Löschen
  10. Ich benutze die Eyeshadow Base von Rival de Loop und liebe sie *-*. Die Color Tattoo Creamy Mattes will ich mir auch mal genauer anschauen.

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das mal, die kann ich wirklich nur empfehlen. :) Die Base von RdL werde ich mir mal anschauen, Danke für den Tipp. ♥

      Löschen
  11. Hey Liebes,hab grade deinen Blog entdeckt, gefällt mir sehr :)
    Vielleicht intressiert dich ja auch mein Blog.
    Schau doch einfach mal vorbei, hoffe es gefällt dir. ich freue mich über jeden Follower ♥

    http://www.eminevogue.blogspot.de/

    Viele liebe Grüße aus Köln
    Emine ♥

    AntwortenLöschen
  12. Hey :)
    Schöne Review!
    Als der Hype um die Color Tattoo da war, ging ich eigentlich nicht mit. Nach einigen Monaten habe ich mir dann doch eines gekauft und war überhaupt nicht zufrieden damit. Da aber jeeeeder so sehr von denen schwärmt glaube ich, dass ich nochmal eines kaufen werde..vielleicht habe ich ja nur ein schlechtes Produkt erhalten.
    Deine Farbe gefällt mir aber recht gut.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mhhh, also mich haben die Produkte schon von Beginn an fasziniert gehabt und ich habe mir auch verschiedene Reviews dazu durchgelesen, die oftmals sehr positiv waren. Ich persönlich habe auch wirklich gute Erfahrungen gemacht, weswegen ich dir eigentlich nur dazu raten kann. :)

      Löschen
  13. Den Lidschatten kenne ich noch gar nicht, dass er sich nicht absetzt finde ich klasse.
    Da werde ich sicherlich demnächst im Rossmann nachschauen, zumal gerade vor Kurzem eine neue Filiale in meiner Nähe aufgemacht hat :)
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber sehr verlockend. :D Ich würde an deiner Stelle warten bis es dann mal satte Rabatte gibt, so mache ich das immer. :)

      Löschen
  14. Oh, die Farbe gefällt mir. Ich wusste gar nicht, das es die neuen Farben auch bei Rossmann gibt. Da werde ich mal gucken.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eigentlich gibt es die da schon ein Weilchen. :) Musst du unbedingt mal schauen. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥