Freitag, 1. Juli 2016

Aufgebrauchte Produkte

Hallo ihr Lieben,
es ist soweit. Mein Karton platzt wieder aus allen Nähten, denn meine aufgebrauchten Produkte wollen vorgestellt werden. Wie schön das wieder ist, dass ich nach diesem Post alle Produkte wegschmeißen kann. Also nichts wie los... . ♥


Eine bunte Mischung an verschiedenen Produkten ist wieder zusammengekommen. Allerdings habe ich es mal wieder vergeblich geschafft, dekorative Kosmetik aufzubrauchen. Das kommt bei mir so gut wie nie vor. Eher entsorge ich die Produkte, weil sie nicht mehr haltbar sind. :) Dafür kann ich euch aber jetzt meinen ganzen anderen Müll zeigen. :)


○○○ Alterra - Koffein-Shampoo ○○○

Ich wollte mal eine neue Alterra Haarwäsche ausprobieren und habe mich daher an das Koffein-Shampoo herangewagt. Der Duft ist ganz okay, jedoch konnten meine Haare nicht mit Energie versorgt bzw. revitalisiert werden. Allerdings halte ich auch nicht so viel auf die Produktversprechen von Shampoos, demnach bin ich nicht sonderlich enttäuscht gewesen. Meine Haare wurden gereingt und das ist für mich das Wichtigste. In dieser Hinsicht wurde ich überzeugt, sodass ein Nachkauf durchaus in Frage kommen würde. Neutral

○○○ Alverde - Repair Spülung ○○○

Hiervon habe ich lange Zeit das Shampoo benutzt und zugleich auch diese Spülung. Wie bereits oben erwähnt, habe ich keine besonders hohen Erwartungen an diese Haarspülung. An eine reparierende Wirkung glaube ich sowieso nicht. Meine Haare wurden durch die Spülung jedoch gepflegt und mit Feuchtigkeit versorgt. Das stellt mich zufrieden, sodass hier ebenfalls ein Nachkauf in Frage kommen würde. Neutral

○○○ Head & Shoulders - Sensitive ○○○

Dieses Shampoo hatte ich mir bei einer Gratis-Test-Aktion gekauft. Mitunter benutze ich solche Sensitiv-Shampoos bzw. solche Anti-Schuppen-Shampoos sehr gern, weil meine Kopfhaut dadurch wirklich nicht so gereizt ist. Außerdem mag ich diesen erfrischend leckeren Duft. Das Shampoo hat meine Haare sehr gut gepflegt und meine Kopfhaut war deutlich weniger gereizt. Eine weitere Flasche habe ich mir schon nachgekauft. Positiv
 

○○○ Original Source -  Lavender and Tea Tree ○○○

Ich liebe die Original Source Produkte, da die einfach alle so gut duften. Von Lavendel bin ich sowieso ein sehr großer Fan. Das Duschbad hat wundervoll geduftet, sowohl nach Lavendel als auch Teebaum. Es wirkte erfrischend und vitalisierend, sodass es vor allem in meiner morgendlichen Pflegeroutine Anwendung fand. Ich besitze noch andere Original Source Duschbäder, daher kommt vorerst kein Nachkauf infrage. Dennoch war ich sehr angetan von dem Duschbad. Positiv

○○○ Betty Barcley - Precious Moments ○○○

Diese Cremedusche hatte es mir ebenfalls ganz besonders angetan. Das war definitiv eine der wohlduftensten Duschen, die ich kenne. Außerdem blieb der tolle Duft auch nach dem Waschen noch auf der Haut und im Bad, es hat einfach nur wunderbar gerochen. Zudem fand ich das Duschbad sehr pflegend. Im Nachhinein fühlte sich die Haut weich an. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen, nachzuschauen, ob diese Cremedusche überhaupt noch erhältlich ist. Wenn ja, würde ich sie nachkaufen. Positiv


○○○ Algemarina - Trockenshampoo ○○○

Dieses Trockenshampoo ist im Rossmann erhältlich und immer wenn es im Angebot ist, lege ich mir einen kleinen Vorrat zu. Bei dem Trockenshampoo handelt es sich nämlich um eine perfekte Alternative zu dem Batiste Trockenshampoo. Man kann sich zu hundert Prozent darauf verlassen. Es hinterlässt keinen Grauschleier und die Haare sehen nach der Anwendung wieder frisch aus. Ich bin wirklich sehr angetan von dem Trockenshampoo und kann daher eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Positiv

○○○ Elvital - Öl Magique Shampoo ○○○

Davon hatte ich (leider) nur eine Probe, die ich allerdings ziemlich gut fand. Ich konnte meine Haare damit zwei Mal waschen und beide Male sahen sie gesund und gepflegt aus. Zudem konnte ich meine Haare nach der Haarwäsche sehr gut durchkämmen. Sie wurden durch die enthaltenen Öle nicht beschwert. Bestimmt kaufe ich mir dieses Shampoo in Originalgröße, da es mir wirklich gut gefallen hat. Positiv

○○○ Elvital - Nutri-Gloss Crystal Shampoo ○○○

Eine weitere Probepackung hatte ich von dem obengenannten Shampoo. Ich muss gestehen, dass ich anfangs etwas Bedenken hatte, ob sich womöglich Glitzerpartikel in den Haaren absetzen könnten. :D Dies ist aber nicht passiert. Dieses Elvital Shampoo war ebenfalls pflegend. Mein Haar ließ sich gut kämmen und es fettete normal schnell nach. Besonderen Glanz konnte ich jedoch nicht feststellen. Alles in allem fand ich das Shampoo aber gut. Neutral


○○○ Isana - Winterseife ○○○

Vielleicht ist es nicht die perfekte Jahreszeit, um diese Handseife vorzustellen aber ich mag solche Winterdüfte eigentlich zu jeder Jahreszeit. Allerdings war ich letztlich doch etwas enttäuscht, dass die Handseife gar nicht so intensiv geduftet hat. Eine Packung habe ich noch da, die hebe ich mir dann aber wirklich für den Herbst auf. Ansonsten hat die Handseife ihren Zweck erfüllt, besonders pflegend ist sie dabei nicht. Es handelt sich hier um eine limited edition, daher ist sie (und zu dieser Jahreszeit sowieso) nicht mehr erhältlich. Neutral

○○○ Kneipp Badekristalle - Hab dich lieb ○○○

In letzter Zeit hatte ich kaum noch gebadet, daher ist kein weiterer Badezusatz leer geworden. In diesem Post (*klick*) hatte ich euch die Badekristalle näher vorgestellt. Bei den Badezusätzen probiere ich mich immer gern durchs Sortiment, allerdings wäre ein Nachkauf trotzdem nicht ausgeschlossen. Zumal sich solche niedlich gestalteten Badezusätze einfach wunderbar zum Verschenken eignen. Die Kneipp Badezusätze kann ich euch alle empfehlen. Positiv


○○○ blend-a-med Pro Expert ○○○

Diese kleine Zahnpasta habe ich sowohl als kleine Probe als auch als Originalgröße Zuhause. Solche kleinen Packungen eignen sich einfach hervorragend für Reisen. Da ich eher zu empfindlichen Zähnen neige, kann ich diese Zahnpasta nur selten benutzen. Sie rauht meine Zähne zu sehr auf. Allerdings reinigt sie gründlich, hinterlässt einen erfrischenden Geschmack und meines Erachtens nach, werden die Zähne etwas weißer gefärbt. Wer keine empfindlichen Zähne hat, macht mit dieser Zahnpasta nichts falsch. Ich muss da leider etwas vorsichtiger vorgehen. Neutral

○○○ Theramed Original ○○○

Diese Zahncreme kaufe ich eigentlich immer wieder gern. Zwar ist sie auch nicht für sensible Zähne geeignet, dennoch reinigt sie sanft sowie gründlich. Den frischen Geschmack mag ich außerdem. Hier kommt für mich ein Nachkauf definitiv infrage. Positiv


○○○ Kamill - Hand & Nagelcreme ○○○

Das ist eine der wenigen Handcremes, die die Hände wirklich pflegt. Ich bin einerseits von der Pflegewirkung und andererseits von dem Duft sehr angetan. Die Handcreme riecht erfrischend zitronig und ein bisschen nach Kamille. Die Hände werden nach der Anwendung geschmeidig. Ich werde sie mir definitiv nachkaufen. Positiv

○○○ Balea - Softcreme ○○○

Diese Softcreme von Balea kaufe ich einfach zu gern. Sie ist preisgünstig, wirklich sehr soft und spendet Feuchtigkeit. Ich verwende sie, um meine Augen-Make-Up-Reste zu entfernen. Besonders toll finde ich, dass meine Augen davon nicht tränen. Eine neue Packung habe ich schon nachgekauft. Positiv


Das waren all meine aufgebrauchten Produkte. Dieses Mal waren es gar nicht so viele Kosmetikartikel und leider war keine dekorative Kosmetik dabei. Naja, vielleicht ändert sich das ja in meinem nächsten Aufgebraucht-Post. :)

Kennt ihr einige meiner Produkte ? Benutzt ihr selbst welche?

Kommentare:

  1. Die Balea Softcreme kenne ich auch und nutze sie gern!

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist einfach super. Ich nutze sie schon so lange. :)

      Löschen
  2. Die Theramed Zahncreme ist mein absoluter Liebling. Ich habe lange die für mich perfekte Zahncreme gesucht und nun endlich in diesem Produkt gefunden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja schön. Ich verwende nebenher gern noch Sensodyne, die ist auch wirklich super. :)

      Löschen
  3. Hallöchen,
    da hast du doch einiges aufgebraucht! :-)
    Ich habe noch keines der Produkte genutzt, aber das Trockenshampoo und das Duschgel von Original Source hören sich super an!

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich einiges zusammenkommen aber es war auch schon mal mehr. :) Das Trockenshampoo kann ich nur empfehlen. ;)

      Löschen
  4. Die Softcreme klingt interessant <3

    Love Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ist super toll, kann ich ganz klar empfehlen. :)

      Löschen
  5. Sehr schöner aufgebraucht Post, hat Spaß gemacht zu lesen. Ich persönlich kann mit Shampoos und Spülungen von Alverde gar nichts anfangen haha :D
    Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich schon von einigen gehört. Sehr schade, da die Produkte echt gut sind. :D

      Löschen
  6. Toller Post! :) Ich liebe die Kneipp-Badezusätze auch sehr, insgeamt mag ich die Marke unheimlich gerne. Das Algemarina-Trockenshampoo hatte ich früher mal und fand es sehr gut, nur ist es ehrlich gesagt völlig in Vergessenheit geraten, danke für's Erinnern :)

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau wie bei mir, ich liebe Kneipp insgesamt sehr gern. :) Alle schwärmen immer von Batiste, da gerate solche Trockenshampoos wirklich in Vergessenheit. Zumal das Algemarina Trockenshampoo durchaus mithalten kann. :)

      Löschen
  7. Hey.
    Da hast du ja einige Sachen aufgebraucht.
    Ich hab diesen Monat auch wieder einiges leergemacht,dazu wird auf jeden Fall noch ein Post kommen.
    Liebe Grüße Tami von http://beautymittami.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freue ich mich drauf, kannst mir sehr gern deinen Link da lassen. :)

      Löschen
  8. Sehr schön fleissig warst Du!

    Ich mag solche Berichte sehr, mit den kleinen Reviews dazu! ;o)

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du ja eine Menge aufgebraucht. Die meisten Produkte habe ich allerdings noch nicht verwendet. Aber Kamill-Produkte verwende ich immer wieder gerne.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So geht es mir bei anderen ihren Posts auch oft, haha. :D Oh ja, die Kamill-Produkte sind wirklich großartig. :)

      Löschen
  10. Ich hab in letzter Zeit oft von der alverde repair Serie gehört, vielleicht sollte ich mir die doch mal genauer anschauen.
    An sich ein sehr schöner Post.

    Liebe Grüße Charleen
    http://chanels-Welt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, das kannst du gern mal machen. Ich verwende sie schon über einige Jahre und bin ganz zufrieden.

      Löschen
  11. Die gezeigten Produkte habe ich alle noch nicht benutzt, aber interessant zu lesen. Ich wünsche Dir eine gute Nacht. Liebe Grüße
    Nancy 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, geht mir auch oft so. Vielleicht konnte dich das ein oder andere Produkt überzeugen und du kaufst es dir auch mal. :)

      Löschen
  12. Super Post! Da waren wirklich einige interessante Produkte dabei :)

    Wenn du magst, schau doch gerne mal auf meinem Blog vorbei: http://nilooorac.com/

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich zu lesen. Was genau hat dir denn gefallen? :)

      Löschen
  13. Ein sehr schöner aufgebraucht Beitrag. Ich habe die Handcreme schon öfter genutzt und mag sie total gerne.

    Liebe Grüße
    Sabine
    von www.lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann geht es dir wie mir, das freut mich. :)

      Löschen
  14. Hallo Elisabeth,

    den Post finde ich wieder richtig super! Das Head& Shoulders Shampoo habe ich im Juni auch zum ersten Mal probiert und fand das auch eine ganz gute Sache, da Anti-Schuppen-Shampoos ja doch meist sehr aggressiv und austrocknend sind. Danach ist bei mir allerdings eine Spülung oder Kur für die Enden Pflicht.

    Bisher wusste ich noch gar nicht, dass Original Source auch etwas mit Lavendel macht. Das finde ich jetzt total toll und werd ich mir in der Drogerie anschauen!

    Hab noch einen schönen Sonntag!
    Katharina
    von Großstadtgedanken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dass das Lavendel-Duschbad mit eines der ersten Original Source Produkte war. Ich muss definitiv mal die neuen Sorten probieren. :)

      Danke für dein ausführliches Feedback. ♥

      Löschen
  15. Sehr schöne Inspirationen

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
  16. Dein Durchhaltevermögen möchte ich mal haben - ich schaffe es wirklich selten ungeliebte Produkte vollständig aufzubrauchen :D Das Duschbad von Original Source ist wirklich toll, davon bin ich ein großer Fan :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ja, sowas fällt mir aber ehrlich gesagt immer ziemlich schwer aber ich finde es auch schade, die Produkte einfach wegzuwerfen. :)

      Löschen
  17. Aufschlussreicher Post, vielen Dank!
    <3 michelle // covered in copper

    AntwortenLöschen
  18. Das Shampoo von alverde hatte ich heute auch schon in der Hand, aber ich habe dann nach langem Hin und Her doch wieder zu der gelben Serie (trockenes/ sprödes Haar) gegriffen! XD Die Badekristalle habe ich kürzlich meinem Freund mitgebracht! <3

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die gelbe Serie hatte ich wiederum noch nicht ausprobiert aber wenn du sie dir gekauft hast, kann sie ja nicht schlecht sein. Werde mir das mal im Hinterkopf behalten, Danke. <3

      Löschen
  19. Hey,
    wow, da hast du aber viel aufgebraucht! Bei mir läuft das mit dem Aufbrauchen im Moment nicht so gut. :D
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, dass es solche Phasen immer mal gibt. :) Vielleicht läuft es ja bald wieder besser.

      Löschen
  20. Tolle Produkte hast du aufbrauchen können, die Kamill - Hand & Nagelcreme benutze ich auch gelegentlich (:

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es freut mich, dass dir mein Post gefallen hat. :)

      Löschen
  21. Die blend-a-med Pro Expert ist meine Standard Zahnpasta! Ich liebe dieses frische Gefühl der sauberen Zähne total und kann dir nur zustimmen, dass sie die Zähne wirklich weißer macht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zwar nicht wahnsinnig weiß aber einen Farbunterschied konnte ich schon wahrnehmen. :)

      Löschen
  22. Ich nehme immer die Seife hier, aber die ist mega teuer, aber ich liiiiebe die Verpackung <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kenne ich und ich finde die optische ebenfalls spitze. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...