Review: Catrice Eyeconic Art LE - Part I: Wimpern & White Liner Pen

Ihr Herzchen,
irgendwie hatte ich bei Cosnova eine kleine Glückssträhne und bekam neben der wunderhübschen essence TE auch noch Produkte der neuen "eyeconic art" LE von Catrice zugeschickt. Eine große Freude war das. :) Ich zeige euch gleich mal, welche tollen Produkte in der LE unter anderem zu erwarten sind.


In der "eyetonic art" LE geht es rund um ausdrucksstarke Augen. Insgesamt könnt ihr zwischen drei verschiedenen False Lashes Produkten, einem White Liner Pen, einem Eyeliner Brush, Art Tattoos und einem wasserfesten Gel Eyeliner wählen. Bis auf den Eyeliner darf ich alle Produkte der LE testen. Mitte Februar wird die "eyetonic art" LE von Catrice in den Drogeriemärkten erhältlich sein.

Eigentlich hatte ich dieses Mal geplant, gleich alle Produkte in einem Post vorzustellen. Aber wieder einmal habe ich gemerkt, dass das einfach den Rahmen sprengen würde. Also wird es wieder zwei Teile geben. Klar könnte ich mich auch einfach kurz fassen oder weniger Bilder zeigen aber das möchte ich ungern. Also dürft ihr euch auf zwei Posts zu den Produkten freuen. :)


Zuerst möchte ich gern noch etwas zur Optik der Catrice LE schreiben. Mir gefällt das Design nämlich richtig, richtig gut. Die erfrischenden Farben ergeben ein tolles Muster. Auch die Verpackungen sehen ganz hübsch aus. Wobei ich bei den Wimpern eine Weile gebraucht habe, um herauszufinden, wie die Schachtel denn überhaupt geöffnet wird. Aber ansonsten ist die Optik der Produkte ist wirklich toll, da hat sich Catrice schon mal viiieeel Mühe gegeben. Sehr hübsch!


Zuerst möchte ich euch gern einmal die False Lashes der "eyeconic art" LE zeigen. Davon gibt es - wie bereits oben erwähnt - drei verschiedene Produkte. Alle drei Sorten sind jeweils mit einem Wimpernkleber versehen. Auf der Rückseite der Verpackung könnt ihr nachlesen, wie die Wimpern zu verwenden sind. Dafür nehmt ihr die Wimpern aus der Verpackung und bestreicht den Ansatz mit dem beigefügten Spezialkleber. Dies lasst ihr ungefähr 30 Sekunden antrocknen, dann könnt ihr die Wimpern aufkleben und dabei leicht andrücken. Zum Entfernen werden die Wimpern einfach wieder abgezogen. Wenn ihr all die Schritte vorsichtig durchführt, könnt ihr die künstlichen Wimpern mehrmals verwenden.  



Schaut mal, wie hübsch die sind! :) Diese künstlichen Wimpern tragen die Bezeichnung "C01 dramatic volume" und zaubern tatsächlich ein tolles Volumen. Zudem verleihen sie den Wimpern Dichte und verlängern diese. Mir gefallen sie sehr gut und ich werde sie defintiv zu besonderen Anlässen tragen.


Als nächstes enthält die Catrice LE noch zwei verschiedene Teilwimpern. Da hätten wir zum einen die "C02 natural volume", welche ich ebenfalls total hübsch finde. Diese Teilwimpern könnte ich mir gut für Fotoshootings vorstellen, da sie doch etwas extravaganter sind.


Für noch mehr Länge sorgen dann die dritten Teilwimpern namens "C03 extraordinary volume". Auch diese Wimpern könnte ich mir sehr gut für Fotoshootings vorstellen, weil sie eben wirklich etwas hermachen und die Augen noch ausdrucksstärker wirken lassen.


Hier zeige ich euch nochmal den Kleber, der sich wirklich einfach auftragen lässt und gut hält. Ich nutze in der Regel immer die beigelegten Wimpernkleber, weil die echt ganz gute Dienste leisten.


In diesem Post möchte ich euch gern noch den White Liner Pen in der Nuance "C01 White" vorstellen. Eine weitere Nuance gibt es nicht. Es handelt sich um einen weißen Eyeliner Stiftform, was ich prinzipiell immer gut finde. Jedoch habe ich bei der Farbe Weiß erst einmal gezögert, da ich gar nicht gleich wusste, wie ich den am besten einsetzen soll. Mittlerweile habe ich mir einige Inspirationen geholt und ihn auch ausprobiert.


Der Eyelinerstift verspricht einen intensiven und präzisen Auftrag. 


Auf diesem Bild könnt ihr euch die Spitze des Eyeliners anschauen. Die Spitze ist aus einem faserigen Material und gibt gut Farbe ab. Nach einigen Benutzungen musste ich jedoch feststellen, dass die Spitze, also dieses faserige Material etwas ausfranzt. Zudem handelt es sich nicht um eine starre Spitze - im Gegenteil, sie gibt nach. Somit ließ sich zwar anfangs präzise damit arbeiten aber nach und nach erforderte dies immer mehr Geschick.


Hier könnt ihr nochmal sehen, wie sich der White Liner Pen macht. Meines Erachtens nach könnte das Ergebnis noch etwas intensiver sein. Die Spitze meines Liners ist mittlerweile so "ausgefranzt", dass ich solche Punkte leider schon gar nicht mehr so präzise hinbekomme. Zudem habe ich mich an einer dünneren Strichstärke versucht aber dies wollte mir auch nicht so ganz gelingen.

○○○ Mein Fazit - Part I ○○○

Zwar trage ich künstliche Wimpern lediglich zu besonderen Anlässen, dennoch bin ich einfach immer begeistert, wie ausdrucksstark dies wirkt. Sowohl die Voll- als auch die Teilwimpern sagen mir zu. Ich werde euch zu gegebener Zeit noch ein Tragebild auf Instagram zeigen. Vorerst kann ich wirklich nur sagen, dass ich von den künstlichen Wimpern mehr als überzeugt bin. Der Kleber hat ebenfalls gute Dienste geleistet. Davon mal abgesehen, dass auch die Verpackung echt hübsch ist. Der White Liner Pen der "eyeconic art" LE konnte mich hingegen nicht überzeugen. Hier hätte ich mir gewünscht, dass die Spitze nicht so schnell ausfranzt und dass es sich um eine starre Spitze handelt. Da diese beim Malen nämlich nachgibt, ist es nach einigen Benutzungen gar nicht mehr so einfach, einen präzisen Auftrag hinzubekommen. Zudem könnte die Pigmentierung besser sein. Für die Wimpern kann ich aber eine klare Kaufempfehlung aussprechen. :)

Im nächsten Post zeige ich euch die Tattoos und den Eyeliner Pinsel. :)

Habt ihr die LE bereits entdeckt? Sprechen euch die Produkte an?


Kommentare:

  1. Zeigst du die Wimpern auch noch getragen? ^^ Besonders die Teilwimpern finde ich spannend

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte ich vor aber bisher bin ich noch nicht dazugekommen. :)

      Löschen
  2. Oh diesen Whiteliner brauche ich unbedingt. Der ist perfekt für kleine Highlights beim AMU.
    Muss ich mal bei mir im DM schauen. Die Wimpern von Catrice sind mir leider immer etwas zu hart am Wimpernbund :( Dabei sind die unterschiedlichen Versionen so cool

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mir waren sie nicht zu hart aber mir waren sie auch nie zu hart, bin da wahrscheinlich nicht so "empfindlich". :) Naja, der White Liner war bei mir leider nicht ganz soooo sehr überzeugend.

      Löschen
  3. Künstliche Wimpern habe ich jetzt ernsthaft noch nie getragen! Allerdings musste ich es schon oft bearbeiten, wenn die Dinger unsauber aufgeklebt waren und man eine Lücke zwischen den echten und künstlichen gesehen hat. ;) Das schreckt mich vielleicht ein bisschen ab. Irgendwie denke ich mir dann: ich krieg das erst recht nicht sauber bei mir selbst hin! ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir geht es das auch oft so, deswegen trage ich nur selten welche und dann erfordert das Anbringen auch äußerste Konzentration. :) Wenn es nämlich nicht exakt aufgeklebt ist, sieht es auch nicht schön aus. :)

      Löschen
  4. Die LE habe ich noch nicht entdeckt, doch finde ich sie leider auch nicht sehr spannend :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist Geschmackssache, dafür wird dir sicher mal wieder eine andere LE zusagen. :)

      Löschen
  5. Die LE habe ich noch nicht gesichtet, finde die Wimpern aber sehr interessant! Sie peppen wirklich jeden Look auf und die Augen wirken dadurch viel ausdrucksstärker.
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch aber leider sind mir künstliche Wimpern für den Alltag too much, daher trage ich sie nur zu besonderen Anlässen. :)

      Löschen
  6. Die Wimpern interessieren mich besonders, würde mich über Tragebilder freuen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das glaube ich dir und ich gebe mir auch Mühe, zeitnah ein paar Bilder zu machen. Werde es dann auf Instagram posten. :)

      Löschen
  7. Ich bin ehrlich gesagt gar kein so großer Fan von künstlichen Wimpern, trotzdem bin ich extrem auf den Tragebild gespannt.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  8. Uii, da sind echt coole Produkte mit dabei. Besonders gut gefallen mir die Wimpern 01. :)

    Liebe Grüße

    Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Künstliche Wimpern habe ich ja noch nie verwendet. Aber die sehen schon interessant aus!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir nur ans Herz legen und künstliche Wimpern musst du ja auch nicht zwingend im Alltag tragen. Aber gerade für besondere Anlässe sind die super. :)

      Löschen
  10. great post
    Would you like to follow each other on GFC
    let me know and I follow back https://bysinkj.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you for your kind words. I'll have a look on your blog and then I'll decide. :)

      Löschen
  11. Ich habe noch nie künstliche Wimpern ausprobiert, aber vielleicht mache ich das ja jetzt mal. Tolle Vorstellung. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich verwende künstliche Wimpern gern, aber eben nur zu besonderen Anlässen. Dennoch kann ich sie dir nur empfehlen. :) Das macht schon etwas her. :)

      Löschen
  12. Ach, diese LE hätte ich auch gerne getestet. Du bist ein Glückspilz! Und ich bin ein wenig neidisch. :P Die Produkte werde ich mir bei Rossmann auf jeden Fall mal etwas genauer ansehen und bestimmt das eine oder andere Produkt mitnehmen. :-)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach brauchst du nicht, du hast dafür hin und wieder Glück gehabt und durftest auch echt schöne Sachen testen. Und bald verlose ich auch etwas, vielleicht hast du da Glück. :) Mach das, kann ich dir nur ans Herz legen! ♥

      Löschen
  13. Das Design der LE sieht ja wirklich toll aus! Über ein Tragebild würde ich mich ebenfalls sehr freuen :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, finde ich auch. Das DEsign hat es mir voll angetan. Das werde ich noch nachholen. :)

      Löschen
  14. I love Catrice. These eyebrows looks great! :)

    Kathy's delight

    AntwortenLöschen
  15. auch ich würde mich über tragefotos bei den Wimpern freuen.
    trage aktuell Wimpern Extension,
    will davon aber weg kommen und solche lashes wären eine super alternative

    schau dir gerne meine erstes YouTube Video an HIER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das freut mich zu lesen! :) Klar, sehe ich auch so, wobei eben solche richtigen Extensions auch toll sind. :)

      Löschen
  16. Great post<3
    Follow-follow on GFC?
    vanjablog9.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! I'll have a look on your blog. :)

      Löschen
  17. Ich finde die Teil-Wimpern echt hübsch. Vor allem auch in der festen Verpackung, das macht schon was her.
    Ich werde die aber auch nur zu besonderen Anlässen tragen. Für Zwischendurch ist das einfach nichts für mich.

    LG
    Faye

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, wobei ich erstmal ewig gebraucht habe, um die Verpackung auf zu bekommen. :D Geht mir ganz genauso. :)

      Löschen
  18. Die Wimpern schauen wirklich schön aus. Ich kaufe mir hin und wieder aus Lust und Laune heraus welche, aber wirklich benutzen tue ich sie nicht XD Im Laden habe ich sie noch nicht entdecken können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie auch noch nicht entdecken können aber bald müssten sie eigentlich erhältlich sein. :) Hihi, du bist aber auch niedlich. :D

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥