Alverde Repair Shampoo


Hallo meine Lieben,
heute stelle ich euch mein derzeitiges Haarwaschmittel vor. Alverde Repair-Shampoo Traube Avacado. Ich benutze dieses Shampoo aller 2-3 Tage.

Zunächst zum Produktversprechen:
Die besonders milde und schonende Formulierung mit wertvollem Trauben- und Avocadoextrakt sowie Weizenprotein stärkt die Haarstruktur und versorgt das Haar mit intensiver Pflege. Feuchtigkeitsspendendes Glycerin schützt das Haar effektiv vor dem Austrocknen. Quelle

Ich benutze seit längerer Zeit nur noch veganes Shampoo, da es keine Tierbestandteile beinhaltet und keinen Tierversuchen unterlaufen ist. Des Weiteren ist das Shampoo frei von Silikonen und frei von reinen synthetischen Stoffen.

Das Shampoo habe ich im dm für 1,95€ gekauft. Enthalten sind 200ml. Damit gehört es nicht zu den billigsten Shampoos, ist aber auch nicht zu teuer. Den Preis finde ich daher vollkommen in Ordnung. =)

Konsistenz:
Die Konsistenz ist eher etwas gewöhnungsbedürftig. Als ich das Shampoo zum ersten Mal benutzt habe, dachte ich, es wäre "schlecht", weil es sich so komisch/ ungewohnt anfühlte. Die Konsistenz ist sehr glibbrig und enthält (wahrscheinlich) Traubenreste. Nach längerem Benutzen stört mich diese flüssig-glibbrige Konsistenz nicht mehr. Ich finde auch, dass man nicht besonders viel von dem Shampoo benötigt, seit denn man mag sehr viel Schaum. Bei Naturkosmetik-Haarshampoos sollte man sich im Klaren sein, dass sie alle nicht sonderlich sehr schäumen, seit denn man benutzt sehr viel. Damit kann ich mich aber anfreunden. =) Bei mir hält die Flasche also mehrere Wochen.

Der Geruch ist dezent aber lecker, irgendwie erfrischend. Ich finde schon, dass man den Geruch Weintraube-Avocado erkennen kann. Man kann allerdings nicht erwarten, dass die Haare auch noch nach dem Waschen nach dem Shampoo duften, dafür ist es Naturkosmetik. Mich stört das nicht, denn an sich tut das Shampoo meinen Haaren wirklich gut. Sie fühlen sich viel weicher und gesünder an. Was das Nachfetten angeht, muss ich sagen, dass meine Haare im Vergleich zu anderen Shampoos nicht schneller nachfetten. Meine Haare glänzen allerdings nach dem Waschen nicht, aber auch hier muss man Abstriche machen, wenn man Naturkosmetik benutzt. (:

Mein Fazit:

Ich bin sehr zufrieden mit dem Shampoo, da ich wirklich merke, wie gut silikonfreie Shampoos meinen Haaren bekommen. Meine Spitzen sind nicht ausgetrocknet und auch sonst habe ich geschmeidigeres Haar. Sicherlich muss man auch Abstriche machen, wenn man Alverde Shampoo benutzt, das stört mich aber nicht. Deshalb würde ich es mir jederzeit wieder kaufen. =)

Benutzt ihr auch Alverde?

Kommentare:

  1. Sehr gute Wahl! Ich benutze auch NUR Alverde Shampoos (Farbglanz) :)
    Lg Vivi
    http://toxiccombination.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. toller Tipp(:
    ich hab "mein Shampoo" noch nicht gefunden:(
    aber jetzt werde ich mal Alverde ausprobieren - danke <3

    Liebst,
    wonderlanddreams<3

    AntwortenLöschen
  3. damit hab ich damals meine Haare gerettet :)

    AntwortenLöschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥