Freitag, 12. August 2022

Urlaubszeit - Ich packe meine Sachen... - meine Kneipp-Sommerfavoriten

(Werbung | PR-Sample)

Ihr Lieben,
Sommerzeit, Ferienzeit, Reisezeit! Da bietet es sich doch an, euch heute meine Reisebegleiter von Kneipp zu zeigen. Egal, ob für einen Kurztrip oder eine längere Urlaubsreise, mit den Produkten von Kneipp ist mein Beautytäschchen bestens ausgestattet. Ihr wisst ja, dass ich sowieso ein großer Fan der Kneipp-Produkte bin aber dieses Mal möchte ich euch noch zwei besondere Schätzchen vorstellen. <3


Ich packe meine Sachen und nehme mit...

- Aroma-Pflegedusche "Urlaubsgefühl"
- Aroma-Pflegedusche "Kühle Frische"
- Lippenpflege & Farbe in zwei verschiedenen Farben
- Hydro-Fußcreme


- Kneipp - Aroma-Pflegedusche - Urlaubsgefühl - 200 ml - 2,99 € - 


Im Urlaub nutze ich sehr gern exotische Duschprodukte, weil das seit Kindertagen einfach ein Muss für mich ist. Die "Urlaubsgefühl"-Aroma-Pflegedusche riecht nach Mandarine und erinnert sofort an Sommer. Der Duft ist einfach sooooo lecker. Außerdem ist Agave enthalten. Die Inhaltsstoffe sollen der Haut Feuchtigkeit spenden und das Hautgefühl verbessern. 

Die Pflegedusche ist frei von Mikroplastik, was ich sehr gut finde. Außerdem enthält sie zu 98 % biologisch abbaubare Inhaltsstoffe.

Für mich ist diese sommerliche Pflegedusche mit ihrer veganen Formel der perfekte Reisebegleiter.


- Kneipp Men - Haut & Haar - Kühle Frische  - 200  ml - 2,99 € - 


Mein Freund möchte - vor allem im Urlaub - immer gern sein eigenes Duschbad verwenden. Er mag die süßen Düfte nicht so gern und bevorzugt eher herbe Düfte. Die 2-in-1-Dusche findet er besonders praktisch, da sie für Haut & Haar geeignet ist. So hat man wenigstens ein Gepäckstück eingespart. Ich finde das wirklich praktisch. Die "Kühle Frische"-Dusche riecht total gut nach Minze und versprüht außerdem einen sehr aquatischen Duft. Besser könnte man einen Urlaubsduft nicht beschreiben. 

Auch dieses Duschprodukt soll die natürliche Hautfeuchtigkeit bewahren. Außerdem enthält auch diese Dusche keine Mikroplastik und besteht aus 98 % biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen.


- Kneipp - Fußpflege - Hydro Fußcreme - 75 ml - 3,49 € - 

Aktuell ist die Fußcreme für 2,99 € im Sale erhältlich.


Ein Urlaub ohne Fußcreme? Für mich undenkbar. Gerade der Urlaub ist für mich die Zeit, in der ich viel barfuß gehe oder offenes Schuhwerk trage. Demzufolge lege ich auch viel Wert auf gepflegte Füße. Die Hydro Fußcreme verwende ich schon länger. Dies ist mittlerweile meine dritte Tube und ich bin nach wie vor begeistert von ihr. Bei einer Fußpflege ist mir immer wichtig, dass sie schnell einzieht - das tut sie. Sie hinterlässt ein pflegendes Gefühl und spendet der Haut Feuchtigkeit. Die enthaltene Wasserminze wirkt erfrischend und ist perfekt für müde Füße an heißen Sommertagen. Trockene Füße gehören somit der Vergangenheit an.

Die Fußpflege enthält Menthol, welches eine kühlende Wirkung auf natürlichem Weg hervorruft. Außerdem enthält die Fußcreme keine Mikroplastik. 


- Kneipp - Farbige Lippenpflege - 5,99 € - 

Nun kommen wir zu meinen ultimativen Favoriten, die ich nicht nur im Urlaub sondern vor allem auch im Alltag liiiiebend gern benutze: die farbige Lippenpflege von Kneipp. <3 Insgesamt sind davon drei verschiedene Farben erhältlich. Ich habe mich für "natural deep nude" und "natural red" entschieden. Außerdem ist noch die Nuance "natural rosé" erhältlich.


Lippenpflege und Farbe in einem Produkt, das finde ich einfach genial. Die Lippenpflege - wie es der Name schon sagt - pflegt die Lippen und verleiht ihnen zusätzlich einen natürlichen Farbton. Die Lippen fühlen sich samtig weich an. Die Farbtöne sind dezent und zaubern somit einen natürlichen Look. Sie sind einfach aufzutragen und somit auch die perfekten Begleiter für unterwegs. 


Kneipp ist ein Unternehmen, das sich in Sachen Nachhaltigkeit stets verbessert. Auch hier hat es wieder auf nachhaltiges Verpackungsmaterial geachtet. So besteht die Faltschachtel aus 25 % Graspapier. Die Kappe der Lippenpflege besteht wiederum aus Paper Blend, worum es sich um einen nachwachsenden Rohstoff handelt. 


Hübsch sehen die beiden Lippenpflegestifte aus. Mit ihrer buttrig weichen Konsistenz lassen sie sich unproblematisch auftragen. Sie pflegen die Lippen, verleihen ihnen Geschmeidigkeit und spenden Feuchtigkeit. Große Liebe! <3


Schaut euch nur diese beiden hübschen Farben an! Ich liebe sowohl "natural deep nude" als auch "natural red". Die Farben wirken recht dunkel, geben aber wirklich nur einen Hauch Farbe ab. Das hinterlässt ein natürliches Finish, was ich für den Alltag einfach perfekt finde.


Ganz große Liebe! Seitdem ich die Lippenpflegestifte das erste Mal ausprobiert habe, sind sie mein perfekter Begleiter. Sie geben einen Hauch Farbe ab, der meine Lippen gepflegt und eben auch etwas geschminkt aussehen lässt - soooo toll. 


- Mein Fazit - 

Das waren meine Sommerfavoriten von Kneipp, die ich euch gern zeigen wollte. Am allerliebsten mag ich die farbige Lippenpflege. Aber auch die Duschprodukte konnten mich wieder überzeugen. Sie duften einfach zu toll. <3 Alle gezeigten Produkte sind Favoriten von mir (oder meinem Freund) und demnach kann ich sie euch wärmstens ans Herz legen. <3




Mittwoch, 27. Juli 2022

Papeterieliebe: Sticker, Postkarten & Jutebeutel von kiki van den molen

(Werbung | PR-Sample)

Ihr Lieben,
heute möchte ich wieder einige Herzensprodukte - dieses Mal von der bezaubernden "kiki van den molen" - zeigen. Als ich ihre Illustrationen auf Instagram zum ersten Mal gesehen habe, war ich verliebt. Einfach sooooo verliebt.<3 Ihre Kunst geht mir einfach direkt ins Herz. Ein bisschen Mamasein, ein bisschen Politik, ein bisschen Feminismus - Kiki ist toll und ihre Arbeiten sind wundervoll. Ich zeige euch heute ein paar ihrer Schätzchen.


So sieht mein buntes Paket aus, das ich von Kiki erhalten habe. Darunter sind ein wunderschöner Jutebeutel, einige Sticker sowie Postkarten. Natürlich stammen alle Illustrationen von Kiki. Schaut auch mal auf ihrem Instagramkanal vorbei, dort postet sie täglich soooo schöne Zeichnungen.

Last euch inspirieren von diesen wunderschönen Illustrationen:


- Postkarten - 

Postkarten sind eine meiner großen Lieben. Ich habe meine Wohnung mit verschiedensten Karten dekoriert. Immer mal wieder verschicke ich auch gern ein Kärtchen, dafür muss es nicht immer einen Anlass geben. Derartige Karten mit kleinen Botschaften liebe ich besonders. Die hänge ich mir auch gern über den Schreibtisch, quasi als täglichen Reminder.


Ihre Prints sprechen mir aus der Seele, gerade jetzt als Mama. <3 


Die Haptik der Karten ist toll. Sie sind matt und in wunderschönen Farben gehalten. Ich bin verliebt und empfehle sie euch wärmstens weiter.


- Sticker - 

Außerdem waren viele tolle Sticker in meinem Paket. Mit ihnen verziere ich Notizbücher, Planer oder alles, was langweilig aussieht. Sticker gehen einfach immer.


Besonders haben es mir diese Sticker mit dem Holo-Effekt angetan. Ich liebe diesen tollen Farbeffekt.


Politische Themen sind bei mir immer willkommen, daher finde ich den "Patriarchy-Sticker" auch sehr toll. Überhaupt, wie hübsch sind die denn illustriert?! Große Liebe. <3 Es sind die vielen kleinen Details, die ihre Kunstwerke so schön machen.


Ich kann nicht mehr sagen, als: Wunderschön!


- Jutebeutel -

Das Highlight meines Paketinhaltes war dieser wundervolle Jutebeutel. Der Spruch "grow flowers not hate" ist einfach so treffend. Die Illustration gefällt mir total. Ich trage sehr gern Jutebeutel und habe ihn schon mehrfach voller Freude ausgeführt (und wurde sogar darauf angesprochen). Der Beutel ist weiß und hat lange Henkel, die sich wunderbar zum über die Schulterhängen eignen.


Alle Produkte sind hochwertig. Auch der Jutebeutel ist stabil und verfügt über einen hochwertigen Aufdruck. Die Sticker sind in unterschiedlichen Formaten erhältlich.


Die Arbeiten von "kiki van den molen" sind einfach nur zauberhaft. Schaut auf jeden Fall auch ihre tollen Fotografien an. Ich hoffe, ich konnte euch etwas anfixen. Ich finde es ja immer wieder toll, euch solch kleine Labels vorzustellen. 


Und mit diesem wunderschönen Sticker schließe ich ab, denn Frieden ist das, was wir am Dringendsten brauchen. <3 



Donnerstag, 14. Juli 2022

Notizbuch | Bullet Journal von Pepa Lani

(Werbung | PR-Sample)

Hallo ihr Lieben,
da bin ich wieder. :0) Wie ihr vielleicht gemerkt habt, habe ich mich für einige Zeit davongeschummelt und eine kleine Pause eingelegt. Ich habe viel Familienzeit genossen und es war wunderschön.<3 Aber nun hat es mich doch in den Fingern gejuckt, hier einen neuen Beitrag zu veröffentlichen. Kein Blogpost könnte nun passender sein, als euch von meinem wunderschönen Notizbuch von Pepa Lani zu berichten. 


Seitdem ich Mama geworden bin, hat mein Gedächtnis ziemlich nachgelassen. Ich muss mir alles schnellstmöglich notieren, ansonsten habe ich meine Gedanken vergessen. Daher sind Notizbücher für mich wichtiger denn je. Zwar habe ich mir schon immer gern Listen angelegt und mir sämtliche Sachen notiert, aber jetzt gehe ich ohne mein Notizbuch nicht mehr aus dem Haus. Um mein Bullet Journal fortzuführen, bleibt aktuell nur wenig Zeit. Daher sind meine Wochenübersichten eher ganz schlicht gehalten - aber ohne geht es eben nicht. Was ich also sagen will: mein Herz schlägt noch immer für wunderschöne Notizbücher und sie begleiten mich auch jetzt tagtäglich. <3 Ein wahres Herzstück ist dieses schöne Journal von Pepa Lani, welches ich euch heute vorstellen möchte.


Ich muss eigentlich nicht viel sagen, oder? <3 Ist es nicht WUNDERSCHÖN?! Ich war soooofort verliebt. <3 Schaut euch nur dieses wunderbare Softcover an. Ich liebe dieses schlichte, florale Design. Außerdem ist das Cover altrosa - in meiner neuen Lieblingsfarbe.


- Pepa Lani - Bullet Journal - Powder Dream - 160 g/m²-Premium-Papier - inkl. Sticker - 160 Seiten - 18,95 € - 

Vom Format her ist das Journal etwas größer als DIN A5. Die genauen Maße sind: 165 mm x 220 mm x 20 mm.


- Das Cover - 

Ein wahrer Pudertraum ist dieses Notizbuch. Der Einband des Journals besteht aus einem stabilen Softcover mit abgerundeten Ecken. Es ist rosafarben und hat eine florale, dunkelorangefarbene Abbildung. Der Rückseite ist ohne jegliche Details. Das Cover ist abwischbar, was ich bei so hellen Journals immer sehr praktisch finde. 

Das Notizbuch verfügt über einen Gummibandverschluss, was ich sehr liebe. So fallen nämlich keine losen Zettel aus meinem Buch und überhaupt hält so ein Gummiband das Ganze kompakt und zusammen.


- Der Einband -

Auch der Einband ist farblich in einem wunderschönen Puderrosa gestaltet. Die Journals von Pepa Lani sind mit viel Liebe zum Detail gestaltet, sodass sich beispielsweise schon im Einband kleine florale Elemente mit dem Vermerk "time to create" befinden. 


Natürlich lässt sich das Journal auch personalisieren. :)


- Lesezeichen - 

Das Notizbuch von Pepa Lani verfügt außerdem über zwei farblich abgestimmte Lesezeichenbändchen. Das ist mir bei einem Journal sehr wichtig. So kann ich immer schnell zu den wichtigsten Seiten blättern. Ein Bändchen ist ausreichend aber zwei Lesezeichenbändchen sind natürlich noch besser. :o)


- Das Papier - 

Es ist ein Traum, so viel kann ich euch schon verraten. Es handelt sich um dickes Papier, bei dem keine Stifte durchbluten. Die Seiten des Notizbuches haben eine Stärke von 160 g/m². Das ist also wirklich dickes Papier, bei dem kein Ghosting zu sehen ist. Ich liebe das sehr!

Des Weiteren sind die Seiten mit einem Punkteraster versehen. Das ist äußerst praktisch, denn so bin ich auf kein Format festgelegt. Das Papier ist natürlich FSC-zertifiziertes Premiumpapier.


- Die Sticker - 

In dem Notizbuch sind insgesamt vier solcher Seiten mit Stickern eingearbeitet. Ist das nicht wundervoll?! *-* Ich liebe diese Sticker und ich habe schon eine ganz Menge davon verwendet. Mit ihnen lassen sich die Seiten auf die Schnelle hübsch gestalten. Wie bereits erwähnt: das Journal ist mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet, was diese Stickerbögen noch einmal mehr deutlich machen. 


- Die Froschtasche -

Über ein Einsteckfach verfügt das Journal ebenfalls. Auch davon bin ich ein großer Fan. Ich würde sogar behaupten, dass solche Froschtaschen für mich ein Muss sind. Ich habe ständig lose Zettel, Kalenderblätter oder Karten, die ich dann in genau so eine Tasche einstecke.


Und sonst ...

Das Notizbuch verfügt über eine Fadenheftung. Es macht dem Journal also auch gar nichts aus, wenn ich viele Bilder und Papierschnipsel einzukleben habe. Die Bindung hält. :)

Der Preis ist meines Erachtens unschlagbar. Für 18,95 € bekommt ihr ein wunderschönes Journal, das mit viel Liebe zum Detail hergestellt wurde. Zudem sind vier Stickerbögen enthalten, mit denen sich ganz toll dekorieren lässt. <3


- Meine Meinung - 

Ich liebe dieses Notizbuch! Es ist ein absolut toller Alltagsbegleiter. Ohne dieses Journal gehe ich wirklich nicht mehr aus dem Haus. Da das Cover abwischbar ist, sind dort keinerlei Verfärbungen oder anderweitiger Schmutz zu finden. Das finde ich bei so hellen Farben immer wichtig, der Einband muss abwischbar sein, ansonsten sehen die Notizbücher sehr schnell dreckig aus. Dies ist hier aber keinesfalls der Fall. Die Haptik ist ganz toll und auch das dicke Papier fühlt sich wunderschön an. 


Die enthaltenen Extras gefallen mir alle sehr gut. Die Sticker habe ich schon oft verwendet. Sie sind wunderschön gestaltet - große Liebe. Es gibt Sticker mit Symbolen, floralen Elementen, Tierchen oder Botschaften. Sie sind wunderschön! <3

Auf dem glatten Papier kann ich meine Listen notieren, Papier aufkleben, zeichnen, lettern etc. Von Ghosting ist da keine Spur. Daher liebe ich so dickes Papier. Außerdem ist ein Punkteraster ein Muss für mich. 


- Mein Fazit - 

Pepa Lani ist und bleibt ein Favorit unter meinen Papeterieprodukten. Ich kann euch das Notizbuch wärmstens ans Herz legen. Es sieht nicht nur wunderschön aus, sondern ist ein toller Alltagsbegleiter für jede Art von kreativen Ausbrüchen und Notizen. Mir gefällt es unheimlich sehr, daher gibt es eine ganz klare Kaufempfehlung. <3 Große Liebe!

Pepe Lani hat noch weitere wunderschöne Notizbücher, Journals, (undatierte) Kalender sowie anderweitige Papeterie im Sortiment. Hier verlinke ich euch mal ein paar meiner älteren Beiträge:


Stöbert auf jeden Fall mal durch meine älteren Beiträge und schaut bei Pepa Lani vorbei.




Dienstag, 10. Mai 2022

"Zarte Düfte" - Duschen von Nivea

(Werbung | PR-Sample)

Hallo ihr Lieben,
wusstet ihr, dass Nivea seinen Flaschen einen neuen Look verpasst und diese zugleich nachhaltiger gestaltet hat? Dazu werde ich euch heute näher berichten und euch drei Duschprodukte der Reihe "Zarte Düfte" vorstellen. 


Nivea hat eine große Auswahl an Duschprodukten und all diese haben jetzt eine neue Flasche mit einem neuen Design erhalten. Die Flaschen sind nun schlanker und haben einen flachen Deckel. Damit sind sie erstmals kopfstehfähig. Auch in Sachen "Nachhaltigkeit" hat Nivea sich verbessert, so sind die Flaschen zu 97 % recycelbar. 


Drei verschiedene Duschprodukte aus der Reihe "Zarte Düfte" durften wir testen. Dazu zählen:

Cashmere & Cottonseed Oil
Passion Fruit & Monoi Oil
Coconut & Jojoba Oil


Bei diesen Duschprodukten handelt es sich um zu 100 % klimaneutralisierte Produkte. Weiterhin enthalten die Duschen keine Mikroplastik und bestehen zu 98 % aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen. Weiterhin bestehen die Flaschen aus 97 % recycelbarem Material, ausgenommen sind die Verschlusskappe sowie das Label.


- Coconut & Jojoba Oil - 

Diese sanfte Dusche enthält Vitamin E und C. Zusätzlich enthält sie Jojobaöl. Die Dusche hinterlässt ein zartes und geschmeidiges Hautgefühl. Sie duftet exotisch nach Kokosnuss, hat aber keinen zu intensiven Duft. 


- Passion Fruit & Monoi Oil - 

Diese Dusche enthält neben den Inhaltsstoffen Vitamin C und E noch wertvolles Monoi-Öl, die die Haut schützen und verwöhnen sollen. Auch dieses Produkt soll ein zartes, geschmeidiges Hautgefühl hinterlassen. Der cremig-zarte, exotische Duft nach Passionsfrucht ist wieder sehr angenehm, fruchtig und verführerisch.


- Cashmere & Cottonseed Oi - 

Zu guter Letzt habe ich noch diese Dusche getestet. Sie hat einen blumigen Duft nach Orchidee, riecht insgesamt aber auch sehr cremig. Die enthaltenen Inhaltsstoffe sollen der Haut Feuchtigkeit spenden und für gepflegtes Hautgefühl sorgen. 


- Meine Meinung - 

Ich finde es super, dass NIVEA das Design abgeändert hat. Die neue Flaschenform und das modernere Design gefallen mir sehr gut. Kopfstehfähige Flaschen sind außerdem klasse. Natürlich ist es toll, dass die Flaschen zu fast 100 % recycelbar sind, jedoch wäre es natürlich noch besser, man könnte die Plastik gänzlich einsparen und würde feste Produkte daraus herstellen. 

Davon abgesehen finde ich die Duschen klasse. Sie spenden Feuchtigkeit und verleihen der Haut ein spürbar angenehmes Gefühl. Meine Haut fühlte sich nach mehreren Anwendungen geschmeidig an. Ich mag die zarte Konsistenz der Duschen sehr. Auch die Düfte sind alle cremig-zart und dementsprechend sehr angenehm. Am meisten hat mir "Coconut & Jojoba Oil" gefallen, der exotische Duft ist einfach zu toll. Insgesamt konnten mich die Duschen überzeugen. Schön wäre natürlich, es gäbe sie in fester Form. <3





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...