Montag, 19. September 2016

Rezept: Fenchel-Salat

Hallo ihr Lieben,
ich kann schon ahnen, was sich einige bei der Überschrift "Fenchel-Salat" denken: "Ihh Fenchel, das schmeckt doch ecklig." :D Ich möchte euch heute gern eines Besseren belehren, denn Fenchel kann unheimlich gut schmecken. *-* Ich hätte es ja fast selbst nicht geglaubt aber Fenchel ist wirklich lecker. Das musste ich zwar auch erst vor ein paar Jahren erkennen aber besser jetzt als nie. :)


Ich möchte den heutigen Post also gern zum Anlass nehmen und euch Fenchel in Form eines leckeren Salates näher bringen. Ich liebe diesen Salat, der einfach erfrischend lecker schmeckt. Im Sommer (aber eigentlich auch zu jeder anderen Jahreszeit) esse ich sehr gern Salat. Deswegen bin ich für jedes eurer Salatrezepte dankbar. Vielleicht kann ich euch mit meinem heutigen Post ebenfalls etwas inspirieren.


Folgende Zutaten benötigt ihr

♥ 1 Stück Fenchel
♥ 3 Stangen Staudensellerie
♥ 1 Banane
♥ 1 Apfel
♥ 1-2 Chicoree
♥ 20 g Speiseöl
♥ Saft einer Zitrone
♥ 1 - 2 TL Honig 
♥ 1 TL Salz
♥ 1 Prise Pfeffer

Natürlich könnt ihr bei den Mengenangaben variieren. Wenn ihr weniger Staudensellerie verwenden wollte, verwendet ihr weniger. Wollt ihr mehr Bananen hinzumischen, nehmt ihr mehr. Das ist ganz euch und eurer Vorliebe überlassen. :)


Wie es ein Salat so an sich hat, werden einfach alle Zutaten klein geschnippelt und zu einem Salat vermengt. Dann schmeckt ihr das Ganze mit Honig sowie den Gewürzen ab. Fertig ist euer Fenchel-Salat! ♥


Ich kann mir vorstellen, dass viele von euch wahrscheinlich keinen Fenchel mögen. Dennoch kann ich euch nur dazu raten, diesen Rohkostsalat einmal auszuprobieren. Manchmal muss man einfach etwas wagen. Für meinen Geschmack ergänzen sich die Zutaten wirklich hervorragend. Probiert es aus. :) Der Salat ist nämlich nicht nur lecker, sondern auch total gesund.

Mögt ihr Fenchel? Würdet ihr dieses Salatrezept ausprobieren?

Kommentare:

  1. Danke für deinen lieben Kommentar!! :)) Ein Falafelrezept könnte ich wirklich einmal posten, ich liebe diese Teile! Deinen Fenchelsalat würde ich durchaus ausprobieren, habe noch nie etwas mit Fenchel gekocht / zubereitet, geschweige denn überhaupt mal gekauft XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, das wäre richtig, richtig klasse, wenn du das machen würdest. Da würde ich mich freuen. :) Dann solltest du das mal machen, ist wirklich richtig lecker. Und du variierst es sicher so toll, dass es dir bestimmt schmeckt. :)

      Löschen
  2. Oh, also ich mag überhaupt kein Fenchel. Der Geschmack und die Konsistenz, ist gar nichts für mich.
    Werde es aber mal bei Gelegenheit ausprobieren.
    Falls es mir nicht schmecken sollte, isst es mein Mann! :P
    Liebe Grüße,
    Katharina von http://blogundbeauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Konsistenz würde mich gar nicht stören, denn der wird ja roh da rein geschnibbelt und ist demnach fest in seiner Konsistenz. Mit den anderen Zutaten schmeckt es dann schön erfrischend. Du kannst ja auch erst einmal nur wenig Fenchel verarbeiten und sehen, wie es dir schmeckt. Würde mich jedenfalls freuen, wenn du es ausprobierst. :)

      Löschen
  3. Lecker!!

    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Jenny || www.changeable-style.com

    AntwortenLöschen
  4. Sehr gute Idee, allerdings das mit der Banane ist mir neu :)
    Ich liebe Sellerie, Fenchel würde ich eher weglassen, ist aber Geschmackssache!

    Liebst, Colli
    Mein Beautyblog - tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also durch die Banane bekommt der Salat etwas Süße und das finde ich richtig, richtig lecker. :) Kannst du ja mal ausprobieren. :)

      Löschen
  5. Also, ehrlich gesagt, habe ich Fenchel bisher eher gemieden, obwohl er ja super gesund ist. Dein Rezept hört sich auf jeden Fall gut an. Vielleicht werde ich es mal ausprobieren. Danke für den Tipp!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, verstehe ich. Mir ging es ja nicht anders, dabei ist er sooooo lecker und sooooo gesund. :)

      Löschen
  6. das Rezept klingt richtig, richtig gut! Ich mag Fenchel total gern, aber mein Liebster leider nicht. Deswegen bin ich immer auf der Suche nach Rezepten, mit denen ich vielleicht auch ihm den Fenchel schmackhaft machen kann.

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht wäre dann der Salat ein Versuch. Du kannst den Fenchel ja vorerst auch erst einmal minimal dosieren, vielleicht schmeckt er es dann gar nicht gleich raus. :)

      Löschen
  7. Ich liebe Fenchel!!!
    Das Rezept klingt ganz nach meinem Geschmack!
    Werde ich garantiert mal testen! Danke dafür! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt? Jetzt freue ich mich aber, dass ich jemanden gefunden habe, dem das auch schmeckt. :)

      Löschen
  8. Ich mag Fenchel-Tee super gerne - Fenchel im Essen konnte ich bisher jedoch noch nicht sooo viel abgewinnen. Deinem Fenchel-Salat würde ich aber durchaus eine Chance geben! =)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fencheltee mag ich auch sehr gern. Den Salat solltest du einfach mal ausprobieren, der ist wirklich klasse. :)

      Löschen
  9. Das sieht ja lecker aus! ;)
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥
      Es war auch sher lecker, liebe Lisa. :)

      Löschen
  10. Fencheltee mag ich auch gern, doch Fenchel Salat habe ich noch nie probiert, sieht aber köstlich aus.

    Das neue Design deines Blogs gefällt mir sehr ♥

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du den Tee magst, könnte dir der Fenchel in einem Salat auch schmecken. Probier es mal aus. :)
      Oh wie lieb, das freut mich ganz sehr. :)

      Löschen
  11. ich denke, ich werde auch einmal mutig sein und fenchel ausprobieren - hatte immer die bedenken, dass der zu extrem schmeckt - die bilder sehen toll aus, und am liebsten würde man den salat gleich kosten.
    lg nina
    www.mami-envogue.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr zu lesen, vielen lieben Dank! :) Probiere es ruhig einmal aus, es ist wirklich köstlich und sehr schmackhaft. :)

      Löschen
  12. Yummy!

    Sieht sehr lecker aus, danke Dir für das Rezept!

    Dein Blog hat sich verändert?! Sehr sehr schön! Gefällt mir sehr!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern doch, ich freue mich, wenn du es ausprobierst. :) Ja hat es und mir gefällt es so gut. Danke für das positive Feedback. :)

      Löschen
  13. Das sieht wirklich sehr lecker aus, muss ich mal probieren! Dein neues Blog-Design finde ich übrigens ganz toll, gefällt mir sehr! :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh das freut mich ganz sehr, Danke! =) Ist echt schön sowas zu lesen. :)

      Löschen
  14. muss ich mal probieren - ich liebe nämlich fenchel :)
    xo katy

    LA KATY FOX

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist toll, dann schmeckt dir dieser Salat bestimmt. :) Viel Freude beim Ausprobieren. :)

      Löschen
  15. Ich habe Fenchel bisher nur einmal probiert (im Restaurant) und fand ihn grauenhaft.
    Vielleicht sollte ich dein Rezept wirklich mal probieren...
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    ich finde dein Salat sieht lecker aus, ich esse gerne Fenchel und freue mich immer über neue Rezeptideen.
    Liebe Grüße,
    Madlen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann würde dir der Salat ja bestimmt zusagen. :)

      Löschen
  17. Ich bin mir gerade gar nicht sicher, ob ich jemals Fenchel gegessen habe, aber eins kann ich sagen: "iiiih" war nicht mein erster Gedanke bei dem Titel, sondern "mmhhh, das sieht gut aus". :D

    Vielleicht werde ich das Rezept auch mal ausprobieren, mal schauen. ^^

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, naja probiere es lieber erst einmal aus. Fenchel schmeckt wirklich sehr speziell. Früher habe ich ihn nicht gern gegessen aber mittlerweile ist der soooo lecker. ♥

      Löschen
  18. UI, deine Rezepte klingen echt total lecker, ich stöbere gerade etwas ausführlicher bei dir und bekomme richtig Hunger! :) Wir machen auch öfters Fenchel-Salat, auch in einer süßen Variante (z.B. mit Orangen und Rosinen), aber das mit Banane und Sellerie klingt total spannend - das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Orange kommt bei mir ja auch immer rein, das ist soooo lecker zu Fenchel. ♥ Rosinen habe ich allerdings noch nicht probiert, das muss ich nachholen. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an. Diese findest du hier

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...