Freitag, 1. Mai 2015

Nivea Care - Intensive Pflege

Hallo meine Hübschen,
Nivea hat eine neue Creme - nämliche die Nivea Care - herausgebracht, welche ich testen durfte. :) Ein toller Test, wie ich finde, da ich die Nivea Produkte immer ziemlich gern benutze. :) In meinem Testpaket war eine große Dose der Nivea Care enthalten sowie eine kleinere, viele Proben und eine Nivea Men Creme. Ich finde es toll, dass bei dem Test speziell einmal an Männer gedacht wurde. :) 

Nun habe ich die Nivea Care mehrere Wochen gestestet und möchte euch von meinem Ergebnis berichten.


Auf dem oberen Bild seht ihr noch einmal mein tolles Testpaket. ♥ Vielen lieben Dank an Nivea. :)

Ich nenne euch zunächst mal die Fakten:

fettet nicht
zieht schnell ein
fühlt sich leicht an
mehr als 24 Stunden Intensive Pflege
patentierte Formel mit leichten Hydro-Wachsen

Die Nivea Care ist eine Creme, welche auf der Haut einen "Wow-Effekt" zaubern soll. Lassen wir uns also überraschen, ob die genannten Produktversprechen zutreffen.



Oben habe ich euch bereits geschrieben, dass ebenso die neue Nivea Men Creme in meinem Testpaket enthalten war. Diese ist nämlich zeitgleich mit der neuen Nivea Care im April auf den Markt gekommen. Hierbei handelt es sich um die erste Allzweck-Creme, welche speziell für die Pflege von Männerhaut entwickelt wurde. Ich habe sie natürlich verschenkt und lediglich positives Feedback bekommen. Die Nivea Men ist für Gesicht, Körper und Hände geeignet. Sie pflegt sehr gut. Was mir besonders gefällt, ist die wundervolle Aufmachung, da diese an die älteren Designs der Nivea Cremes erinnert - voll hübsch. Nivea könnte das Design gern auf weitere Produkte übertragen. Die Nivea Men Creme konnte jedenfalls überzeugen.


Nun kommen wir aber endlich zur Nivea Care Creme. Diese kann optisch nicht mit der Nivea Men Creme mithalten, dennoch gefällt mir die Dose mit Schraubverschluss, welche im typischen Nivea-Design gestaltet ist. 

Die größere Dose enthält 200 ml und kostet 3,99 €, hingegen die kleinere Dose mit 100 ml kostet 2,99 €. 

Die Nivea Care ist mit einer neuen Formel angereichert, welche die Creme auf der Haut schmelzen lassen soll und dadurch schnell einzieht. Es soll sofort und längerfristig ein langanhaltendes, unwiderstehliches sowie zartes Hautgefühl spürbar sein. Die Nivea Care soll pflegen und Feuchtigkeit spenden, jedoch keinen fettigen Film hinterlassen. Für diese Pflegewirkung sind die enthaltenen Hydro-Wachse verantwortlich.



An sich bin ich nicht so der Dosen-Freund, da ich das Entnehmen mit den Fingern immer nicht so hygienisch finde. Aber darüber kann ich hinwegsehen. Die Creme hat eine weiße Farbe. Die Textur ist cremig, lässt sich sehr gut verteilen. 

In der Nivea Care ist u. a. Shea Butter enthalten, was ich allerdings nicht heraus rieche. Der Duft ist feminin, nicht zu intensiv sonderen eher mild. Ich empfinde ihn als sehr angenehm.


Meine Meinung:

Ich finde es zunächst richtig toll, dass die Nivea Care für Gesicht und Körper geeignet ist. Ich habe sie zwar vermehrt für mein Gesicht verwendet, aber auch meine Arme und Beine habe ich mitunter mit der Nivea Care eingecremt. Die Creme ließ sich sehr gut auf meiner Haut verteilen. Die Textur ist weich, der Duft angenehm erfrischend mild. Die Creme ist tatsächlich schnell eingezogen und hat nicht nachgefettet. Meine Haut war nach dem Auftragen spürbar weicher und fühlte sich erfrischt an. Da die Nivea Care sehr reichhaltig ist, wurde meine Haut gut gepflegt und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt. 

Was mich leider wieder stört, ist der Inhaltsstoffe "Methylparaben", bei dem es heißt, er könne gesundheitsschädigende Wirkungen haben. Hier würde ich mir wünschen, dass Nivea eine andere Lösung findet.

Wenn man von den Inhaltsstoffen absieht, bin ich aber sehr zufrieden mit der Nivea Creme. :)

Habt ihr die neue Nivea Care schon entdeckt und ausprobiert?


Kommentare:

  1. Klingt super, ich mag die klassisch milden Nivea Gerüche total gerne:)

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Review (:. Als Kind haben wir nur Nivea benutzt, deshalb denke ich immer, wenn ich Nivea-creme rieche, an meine Kindheit zurück *-*

    Einen schönen ersten Mai wünsche ich dir ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das geht mir ähnlich. Zwar ist das speziell bei dieser Creme nicht aber eben bei der ganz normalen Nivea-Creme. :)

      Löschen
  3. Ja, das Methylparaben stört mich in der neuen Nivea Care Creme auch. Schade. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich sehr schade. :( Danke für deine Rückmeldung. ♥

      Löschen
  4. Bisher habe ich die Nivea Care Creme nur im gesicht verwendet und finde sie ganz gut. Das einzige kleine Manko sind die Parfumstoffe. Die Creme riecht zwar gut, aber ich brauche eine Creme die ich auch über Gesicht und AUGEN machen kann. Bei der Nivea Creme mache ich es sehr ungern, da sie leicht in den Augen brennt.
    Wünsche dir noch ein schönes Restwochenende

    Liebe Grüße
    Russkaja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, eben. Die Augen muss man aussparen, da die sonst tränen. :/ Das hatte ich ganz vergessen zu erwähnen. Danke, Liebes. <3

      Löschen
  5. Die Creme hört sich echt toll an! Ich denke allerdings auch, dass meine Gesichtshaut
    aufgrund der Inhaltsstoffe ziemlich zicken würde.

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kann gut möglich sein. :) Die Inhaltsstoffe sind ja nicht ganz ohne. :(

      Löschen
  6. Dass Parabene gesundheitsschädlich sind, ist nicht durch Studien belegt, aber das Gerücht hält sich leider hartnäckig. Deshalb würde ich mir also keine Sorgen machen! Eher wegen der irritierenden Duftstoffe, die NIVEA leider immer in ihre Produkte reinmacht :/ ... Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aha, okay. Das ist ja gut zu wissen. Woher weißt du das? :) Ich bin da dennoch etwas vorsichtig. :) Danke für den Tipp. <3

      Löschen
  7. Scheinen ja nicht gerade die besten Inhaltsstoffe zu sein. Schade, die Creme klang eigentlich sehr ansprechend. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist sie an sich auch, ich kann bis auf die Inhaltsstoffe nicht klagen. Obwohl ich da wahrscheinlich einfach etwas vorsichtig bin. :)

      Löschen
  8. Oh ich liebe die normale Nivea-Creme, ich glaube diese Version sollte ich unbedingt auch ausprobieren :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das! :) Dir gefällt sie bestimmt. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...