Dienstag, 10. November 2015

Haushalts-Check - der Spülmittelvergleich

Hallo ihr Lieben,
dieses Mal soll es mir um ein anderes Thema gehen. Ich durfte nämlich fast zeitgleich zwei verschiedene Spülmittel testen und möchte euch gern einmal von meinen Erfahrungen berichten. Auch, wenn es sich dieses Mal nicht um Kosmetikprodukte handelt, ist es doch ziemlich interessant, was sich hinter manchen Spülmittelflaschen verbirgt. :)


Um diese beiden Spülmittel soll es gehen. Ich will den Post dieses Mal nicht so in die Länge ziehen und werde euch deshalb nur die wichtigsten Infos mitteilen.

Zum einen durfte ich das Fairy Ultra Plus testen, was euch vielleicht eher bekannt sein dürfte. Zum anderen erhielt ich allerdings auch ein Spülmittel von ecover, das ich testen durfte. Auf dieses Produkt war ich richtig gespannt, denn ich kannte bisher weder die Marke noch die Theorie, die sich dahinter verbirgt. Schließlich handelt es sich hier um zwei Spülmittel, die denselben Zweck erfüllen sollen. Wer der Sieger sein wird, lest ihr später. :)


Von dm habe ich diese beiden tollen Sachen zum testen bekommen. Einmal ein Einkaufsnetz, dass man für Obst und Gemüse verwenden soll, um die Plastiktüten zu sparen. Das finde ich echt klasse und ich hatte es tatsächlich schon mehrfach benutzt. Die Leute schauen zwar etwas verwundert und fragen sich sicherlich, was ich denn mit diesem grünen Beutel mache aber eben auch nur, weil sie es nicht kennen. Und dann habe ich natürlich auch noch das ecover Hand-Spülmittel zum testen erhalten. Es handelt sich hierbei um eine limitierte Edition, welche im dm erhältlich sein müsste. Allerdings sind auch noch weitere ecover-Produkte im dm erhältlich.


Das ecover Hand-Spülmittel enthält 500 ml. Der Preis ist mir leider nicht bekannt. Speziell bei diesem Produkt handelt es sich um die limitierte Sorte "Seeflieder & Eucalyptus".

Die Marke "ecover" sagte mir bisher nichts, ich hatte davon vorher nie etwas gesehen oder gehört. Wem das genauso geht, der  darf sich gern einmal auf der Internetseite von ecover umschauen. Die Marke wirkt auf mich sehr ansprechend. Das liegt zum einen darin, dass alle Inhaltsstoffe pflanzlichen und mineralischen Ursprungs sind. Zudem sind sie vollständig biologisch abbaubar. So handhabt das ecover übrigens mit allen Produkten, die von ihnen hergestellt werden.


Ein weiterer Punkt, der mir ecover noch sympathischer macht, ist dieser: Diese Spülmittel-Flasche ist aus Plastikmüll aus Kanälen der Amsterdam hergestellt, so soll verhindert werden, dass dieser Müll die Nordsee erreicht - eine super Sache, wie ich finde.

Meine Erfahrungen:


Anfangs war ich ehrlich gesagt etwas skeptisch - würde das Spülmittel auch gründlich reinigen, würde genug Schaum erzeugt werden, ist es hautfreundlich? All diese Fragen beschäftigten mich und letztlich kann ich nur sagen, dass ich mehr als begeistert bin. Nicht nur optisch sieht die Flasche richtig toll aus, auch das Spülmittel kann einiges vorweisen. Ich habe hiervon die normale Menge benutzt, die ich sonst auch verwende. Mir ist sofort der frische Duft aufgefallen. Zudem ist das Geschirr wunderbar sauber geworden. Außerdem blieb der Schaum lange erhalten, was ich bei meinem herkömmlichen Spülmittel nicht hatte. Meinen Händen ist das Spülen ebenfalls gut bekommen, sie haben sich aufgrund der milden Formel kaum trocken angefühlt. Ecover ist für mich eine sympathische Marke und das Spülmittel konnte auf ganzer Linie punkten. :)


So sah mein Fairy-Testpaket aus. Neben der Spülmittel-Flasche gab es noch viele tolle Schwämme, die wirklich richtig, richtig toll sind.

Bei dem Fairy Ultra Plus handelt es sich um ein Konzentrat, dass bedeutet, dass hier mehr fettlösende Stoffe pro ml enthalten sind als in anderen nicht-konzentrierten Spülmitteln. Diese Flasche enthält 450 ml und kostet um die 1,69 €. 


Optisch sieht das Fairy nach einem typischen Spülmittelprodukt aus. Das grüne Konzentrat riecht zudem genauso wie typisches Spülmittel. Meiner Meinung nach riecht man heraus, dass es stark konzentriert ist, da der Geruch schon etwas beißend ist. Das Fairy Ultra Plus soll eine hohe Fettlösekraft haben, gut hautverträglich und sehr ergiebig sein. Ein Spritzer soll für den Aufwasch genügen.

Meine Erfahrungen:

Ehrlich gesagt, habe ich nicht unbedingt gemerkt, dass dieses Konzentrat ergiebiger ist als herkömmliches Spülmittel. Da ich fast die gleiche Menge an Spülmittel für den Spülvorgang benötigt habe, wie sonst auch. Anfangs hat das Fairy sehr gut aufgeschäumt, dieser Schaum verschwand allerdings nach und nach. Mein Geschirr wurde wunderbar gereinigt, allerdings hatte ich da auch bisher keine Probleme. Was ich jedoch bermerkt habe, ist, dass sich nach dem Spülen meine Hände trocken angefühlt haben, sodass ich sie eincremen musste. Ich vermute, dass dies durch die starke Konzentration bedingt ist. Alles in allem hat es seinen Zweck erfüllt aber einen wirklichen Unterschied zu meinem bisherigen "Billig"-Spülmittel konnte ich nicht feststellen.



Welches der beiden Produkt liegt nun vorn?

Na, könnt ihr es euch schon denken? Bei beiden Spülmitteln ließ sich das Geschirr sehr gut reinigen und ist zudem wunderbar sauber geworden. Ich habe von beiden Produkten in etwa diesselbe Menge benutzt, wie bereits vorher auch schon. Ich konnte daher kaum einen Unterschied feststellen, ob ich nun mit einem Konzentrat oder mit einem normalen Spülmittel mein Geschirr abwasche. Rein optisch liegt das ecover Spülmittel ganz klar vorn. Die Flasche ist sehr stylisch und das Design gefällt mir richtig gut, zumal die Flasche aus Plastikmüll, welcher in irgendwelchen Gewässern umhertreibt, hergestellt wurde. Weiterhin konnte der Duft bei dem ecover Spülmittel ebenfalls mehr überzeugen, denn dieser riecht erfrischend und nicht so konzentriert und beißend wie bei dem Fairy. Bei der Hautverträglichkeit ist mir das ecover Produkt ebenfalls mehr bekommen, denn hier habe ich keine anschließende Pflege benötigt. Letztlich kann das ecover Hand-Spülmittel natürlich auch mit seinen super Inhaltsstoffen punkten, die bedenkenlos biologisch abbaubar sind. Zwar konnten beide Produkte ihren Zweck erfüllen, doch schließlich hat mich das ecover Hand-Spülmittel mehr überzeugen können. Das bedeutet nicht, dass ich das Fairy nicht empfehlen kann. Wer seiner Umwelt und seinen Mitmenschen jedoch etwas Gutes tun möchte, sollte doch lieber zu den ecover Produkten greifen. Ich werde mir jedenfalls noch weitere Produkte der Marke anschaffen.

Kennt ihr eines der Produkte?
 

Kommentare:

  1. Das Fairy haben wir ja auch gerade getestet und ich bin damit sehr zufrieden. Allerdings muss ich sagen, dass ich das Spülmittel von Ecover auch sehr interessant finde, es aber noch nicht kenne. Die Duftrichtung und natürlich auch die Umweltverträglichkeit machen mich wirklich neugierig. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte es vorher auch nicht und war genau von den Punkten beeindruckt. Ich kann es - wie gesagt - nur empfehlen. :)

      Löschen
  2. Interessanter Beitrag! Ich lese sowas zwischendurch gerne und mich spricht es auch an, haha. :)
    Fairy kenne ich und benutze ich super gerne! Für mich die beste Marke in Sachen Spülmittel. Die Marke ecover kannte ich bisher überhaupt nicht, macht aber schon einen super Eindruck auf mich! Nicht nur, dass die Flasche mal total geil aussieht, schon fast wie Parfüm, auch der ökologische Aspekt überzeugt mich total! Vielen Dank für's Vorstellen! :)

    Liebste Grüße!
    Maja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich zu lesen. :) Stimmt, die Flasche macht echt etwas her. Gern geschehen, vielleicht entdeckst du es ja im dm und probierst es auch mal aus. :)

      Löschen
  3. Toller Post.
    Das Ecover Spülmittel muss ich mir mal ansehen. Die Flasche finde ich von der Optik schon sehr interessant.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gern - es ist wirklich empfehlenswert. Schade, dass es noch so unbekannt ist. :(

      Löschen
  4. Toller Post <3 Ich liebe die Produkte von Ecover!

    http://culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. :) Freut mich ja, dass du dir Produkte kennst. :)

      Löschen
  5. Ich muss ehrlich gestehen, dass ich zwar die Marke Fairy kenne, doch beide Produkte noch nicht verwendet habe, wobei mir schon allein wegen der Optik die Flasche von ecover besser gefällt :D

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja da geht es dir wie den Meisten. Aber ich finde die Flasche von ecover optisch auch viel schöner. :)

      Löschen
  6. Oh, ich könnte mich zwischen diesen beiden gar nicht so richtig entscheiden
    Überzeugender Post.
    Kiss, cleo
    www.creativschreiben.blogspot.ch

    AntwortenLöschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...