Neu: Garnier Mizellenreinigungswasser All-in-1 Waterproof - kann es dieses Mal überzeugen?

Hallo ihr Lieben,
wie ihr sehen könnt, durfte auch ich das neue Garnier Mizellenwasser All-in-1 Waterproof testen. Viele Berichte sind schon online gegangen und ich hoffe, ihr seid noch nicht gesättigt. Trotz allem möchte ich euch natürlich von meinen Erfahrungen berichten. Ich hatte bei vielen Bloggerinnen das Gefühl, dass sie mit dem Waterproof Mizellenwasser sehr gut zurechtkommen, ob dies ebenfalls auf mich zutrifft, werdet ihr im weiteren Verlauf erfahren.


○○○ Rückblick und meine Erwartungen ○○○

Garnier hat also ein neues Mizellenreinigungswasser All-in-1 Waterproof herausgebracht. :) Ich erinnere mich noch gut daran, wie der ganze Hype um die Mizellenreinigungswasser begann. Damals durfte ich bereits das normale Mizellenreinigungswasser von Garnier testen und war leider nicht ganz so überzeugt. Ich hatte eine einfache und schonende Reinigung erwartet. Jedoch war die Reinigung weder schnell abgehandelt, noch besonders schonend - was vor allem die Augenpartie betraf. Umso mehr freue ich mich natürlich, dieses neue Mizellenwasser auszuprobieren. Meine Erwartungen sind doch ziemlich hoch, da es ja speziell für wasserfestes Make-Up geeignet sein soll. Zudem hatte ich viel positives Feedback gelesen, bevor ich das Reinigungsprodukt überhaupt ausprobiert habe, was meine Erwartungen nochmals wachsen ließ.

○○○ Preis und Bezug ○○○

Das Mizellenreinigungswasser wird in den Drogriemärkten zu kaufen sein. So eine Maxiflasche enthält 400 ml und soll für ca. 200 Anwendungen reichen. Über den Preis kann ich leider noch nichts weiter sagen, aber so wie ich auf anderen Blogs gesehen habe, wird dieser wohl in der Höhe liegen, wie bei den anderen Garnier Mizellenprodukten. Also vermutlich so um die 3 bis 4 €.


○○○ Äußerlichkeiten ○○○

Zuerst möchte ich gern kurz auf das Design eingehen. Dieses ist schlicht gehalten. Im Vergleich zu den anderen Garnier Mizellenreinigungsprodukten kann ich rein äußerlich keinen großen Unterschied festellen, was ich nicht negativ meine. Die Flaschenform ist gleich geblieben - übrigens mag ich diese großen Flaschen von der Form her sehr gern. ;) Farblich ist das Design dem Reinigungswasser angespasst, sodass das eigentliche Produkt und die Aufmachung sehr gut miteinander harmonieren. Auffällig ist, dass das Mizellenwasser zwei unterschiedliche Farben aufweist. :)


○○○ Produktversprechen ○○○

Garnier verspricht, dass mit nur einer Anwendung wasserfestes sowie langanhaltendes Make-Up entfernt wird. Zudem wird eine schonende Reinigung versprochen. Das Mizellenreinigungswasser All-in-1 soll für alle - selbst für empfindliche - Hauttypen geeignet sein.

○○○ Die Besonderheit ○○○

Wie ihr auf den Bildern schon erkennen konntet, besteht das Produkt aus zwei verschiedenen Flüssigkeiten, welche unterschiedliche Farben aufweisen. Die hellere Substanz ist das Mizellenreinigungswasser und die dunklere Flüssigkeit ist ein Make-Up entfernendes Öl. 
Hinter den Mizellen stecken Wirkstoffe, die das Gesicht reinigen sollen, indem sie wie ein Magnet die Unreinheiten sowie das Make-Up auf der Haut anziehen. Deswegen soll die Reinigung ganz ohne Reiben funktionieren. Der andere Bestandteil - nämlich das Öl - soll selbst wasserfestes Make-Up entfernen. Das Ergebnis soll eine schonende Reinigung der Haut sein, welche sich letztlich samtweich anfühlen soll.

 
○○○ Anwendung ○○○

Bevor wir einen Blick auf die Inhaltsstoffe werfen, schauen wir uns noch einmal kurz die Anwendungsweise an. Wichtig ist, dass die Flasche vor Gebrauch geschüttelt wird, damit sich beide Flüssigkeiten miteinander verbinden (auf dem allerersten Bild ist dies gut zu erkennen). Anschließend soll das All-in-1 Produkt auf ein Wattepad gegeben werden. Nun kann die Reinigung von Augen, Lippen und allen anderen Partien des Gesichts beginnen. Das Produkte muss nicht abgespült werden. Zudem verspricht Garnier, dass ein Reiben über die jeweilligen Stellen nicht notwendig ist.

○○○ Inhaltsstoffe ○○○

Dies ist ein interessanter Punkt, wie ich finde. Garnier verspricht: "Wann immer möglich, bevorzugen wir natürliche Inhaltsstoffe für unsere Pflegen." Hier (*klick*) verlinke ich euch direkt die Seite von Codecheck, wo ihr wieder Genaueres nachlesen könnt. Ein bisschen erschrocken bin ich ehrlich gesagt schon. Natürlich sind positive Inhaltsstoffe vorhanden - keine Frage. Allerdings ist in dem Produkt Siliköl enthalten, was sich eventuell noch verschmerzen lässt. Was mich wieder viel mehr geschockt hat, ist, dass Inhaltsstoffe enthalten sind, die bei Tieren eine krebserzeugende Wirkung hatten. Schade, sowas schreckt mich schon ab.


○○○ Duft ○○○

Ich kann nur so viel sagen, in den Duft bin ich verliebt. Vom ersten Augenblick an fand ich den Geruch total toll. Mich erinnert er an Mango und Sommer, da der Duft etwas Frisches und Fruchtiges hat. Allerdings ist der Duft ziemlich intensiv und ist auch noch auf der Haut wahrzunehmen. Mich persönlich hat dies nicht gestört, da ich richtig angetan war. :)



○○○ Erste Mängel ○○○

Leider ist bei mir schon nach der ersten Anwendung der Deckel kaputt gegangen. Durch die kleine Öffnung ließ sich das Reinigungsprodukt anfangs wirklich gut dosieren. Als dann aber der Deckel abgebrochen ist - wie auch immer das passieren konnte - war es nur noch möglich, den Deckel komplett abzunehmen. Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass sich das Reinigungsprodukt dann nur noch schwer dosieren ließ und jedes Mal viel zu viel des Produktes auf mein Wattepad kam.


○○○ Meine Meinung ○○○

Also zunächst muss ich sagen, finde ich es toll, dass Garnier nun noch ein weiteres Mizellenreinigungswasser für wasserfestes Make-Up rausgebracht hat. Ich verwende zwar nicht so häufig wasserfestes Make-Up, dachte mir aber, wenn es es langanhaltende Produkte entfernt, wird es auch normales Make-Up problemlos entfernen. Da hatte ich mich allerdings getäuscht. Wieder einmal - leider war es bei dem normalen Mizellenreinigugswasser von Garnier bei mir ebenfalls schon der Fall - war die Reinigung weder schonend noch ganz ohne Reiben. Wie gesagt, ich hatte kein wasserfestes Make-Up verwendet und habe jedes Mal mindestens zwei Pads und jede Menge Mizellenwasser benötigt, damit ich Erfolge erzielen konnte. Zudem musste ich mehrfach über die geschminkten Partien gehen. Ich habe es mit der sanften Reiningung versucht, jedoch wurde das Make-Up dann nicht wirksam genug abgenommen. Somit empfand ich die Reinigung leider nicht als schonend. Jedoch hat mir gut gefallen, dass trotz des enthaltenen Öls kein fettiger Film auf der Haut wahrzunehmen war. Sowas ist mir sehr wichtig und in diesem Punkt konnte Garnier mich durchaus überzeugen. Selbst über Nacht hatte meine Haut nicht nachgefettet. Besonders gut hat mir auch der Duft gefallen, in den ich mich sofort verliebt habe. Nur leider sind dann da noch die Inhaltsstoffe, die mich wiederum nicht überzeugen konnten. Wie ihr seht, bin ich recht gespaltener Meinung. Obwohl sich mein Augen-Make-Up nicht sonderlich einfach, sanft oder schonend abnehmen ließ, wurde wiederum Lippenstift oder anderweitiges Make-Up sehr gut von der Haut genommen. Positiv ist auch, dass meine Augen nach der Anwendung nicht gebrannt haben. Dennoch hätte ich mir hier eine schonendere und schnelle Reinigung der Augenpartie gewünscht. :)

Was sind eure Erfahrungen mit dem Mizellenreinigungswasser All-in-1? Mögt ihr dies lieber als das normale Mizellenreinigungswasser? Gefällt euch der Duft?


Kommentare:

  1. Ich bin trotzdem recht angetan vom Öl, weil ich endlich meine wasserfeste Mascara abbekomme. Das war vorher fast ein Ding der Unmöglichkeit. Natürlich muss man ein bisschen reiben, aber trotzdem zählt für mich nur das Ergebnis. Und mit dem Reinigungswasser habe ich die Mascara wirklich restlos entfernen können, was mit anderen Produkten einfach nicht geklappt hat!

    Schöner und ausführlicher Post :)

    Viele Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! <3 Ich kann dich verstehen und wenn man das Ganze so sieht, dann gebe ich dir Recht. :)

      Löschen
  2. Ganz tolle Review Liebes :D
    Ich hatte mir die Inhaltsstoffe nur flüchtig angesehen und bin auch eigentlich nicht darauf eingegangen. Hab natürlich einen schnellen Überblick gehabt durch deine Verlinkung (dankeschöööön :*
    "Hormonell wirksam" das liest man wirklich nicht gerne und ich habe mir auf vorgenommen ind Zukunft mehr darauf zu achten.
    Das mit dem kaputten Deckel ist echt blöd, das ist mir bei einem meiner normalen Mizellenwasser passiert, allerdings war die Flasche auch schon so gut wie leer ;)
    Wirklich sparsam ist es nicht, das muss ich zugeben, aber bei mir hat es wirklich ohne reiben ganz gut gereinigt.
    Bin allgemein sehr zufrieden mit dem Produkt ;D

    Liebe Grüße
    Russkaja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem "hormonell wirksam" finde ich ziemlich krass, das geht meines Erachtens einfach gar nicht. :/ Das mit dem Deckel nervt ziemlich, eben weil die Flasche noch so voll ist. Ich freue mich, wenn du so zufrieden bist. :)

      Löschen
  3. Heeey Sweetheart!
    I am Brazilian and I was looking for foreign blogs then I found his own, which by the way is beautiful and certainly I'm already following you.
    It makes me a visit there on my blog, I'll love it!
    You are rolling a wonderful giveaway on my blog. We will participate?
    Sucess always!
    XOXO *--*

    www.makedamotociclista.blogspot.com.br
    My Instagram: tamiya343
    My Twitter: @ cat_343
    My YouTube Channel: www.youtube.com/tamiyasulista

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, I will have a look on your blog. ;)

      Löschen
  4. Schade das du nicht ganz so zufrieden mit dem Mizellenwasser bist, für mich ist es eines der besten Produkte, von dem guten Geruch kann ich momentan nicht genug bekommen :D

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Geruch geht es mir ganz genauso, er ist sooooo gut. *-*

      Löschen
  5. Das ist aber ein toller, ausführlicher Bericht. Lieben Dank. Ich bin gespannt, was ich für Erfahrungen machen werde. Insgesamt hat mir die reinigende Wirkung der "normalen" Garnier Mizellenwasser mehr über zeugt, als die von Nivea. Viele Grüße Caren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb von dir, Dankeschön fürs Lesen. :) Das von Nivea kann ich leider nicht beurteilen, da ich es noch nicht ausprobiert habe. :) Ich bin gespannt auf deinen Bericht. :)

      Löschen
  6. Ich bin mit diesem Gesichtswasser definitiv zufriedener, als zum Beispiel mit dem vom Balea. Schade,dass es dich nicht so überzeugen konnte.

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider habe ich dahingehend keinen Vergleich, vielleicht hätte ich es dann in einigen Punkten auch anders bewertet. Aber dennoch habe ich bei dem Produktversprechen einfach andere Erwartungen gehabt. :)

      Löschen
    2. Ja, dass ist verständlich. :)

      Löschen
  7. Oh schade, dass dich das Produkt nicht zu 100% überzeugen konnte. Da ich eher selten wasserfestes MakeUp trage, wäre es für mich wahrscheinlich sowieso eher nichts gewesen. Wirklich schade, dass du sogar bei wasserlöslichem MakeUp Probleme hattest ... ;(

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, da hatte ich schon etwas mehr erwartet bzw. eine schnellere Reinigung. :(

      Löschen
  8. Toller Bericht hast Du geschrieben!

    Ich muss sagen, ich verwende Mizellenwasser, aber ich reinige mein Gesicht danach immer noch mit einer Gesichtslotion!

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für dein Feedback, so werde ich es zumindest bei diesem Produkt auch handhaben. :)

      Löschen
  9. Tolle Review! Bin dir direkt mal gefolgt. Würde mich auch über deinen Besuch freuen :)
    lg Cellaa♥
    Basic shit of my life

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Folgen, das freut mich ganz sehr. ♥ Dann hoffe ich, dass es dir auch weiterhin auf meinem Blog gefallen wird. :)

      Löschen
  10. Wir testen das Mizellen-Wasser auch gerade und sind bisher soweit zufrieden. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich zu lesen. Ich bin dennoch auf euren Bericht gespannt. :)

      Löschen
  11. Ich liebe dieses neue Mizellenwasser und bin absolut verliebt und überzeugt von diesem Produkt und werde es mit Sicherheit nachkaufen.
    Ich trage auch nie wasserfestes Make Up, aber gerade zum entfernen von Wimperntusche finde ich ölhaltige Produkte perfekt.

    Ich bekomme mein Fullface Make Up mit einem Wattepad (gut nass - damit man nicht rubbeln muss) komplett entfernt. Schon lustig, wie das manchmal so unterschiedlich sein kann.

    Deine Review ist jedenfalls total super und so ausführlich. Gefällt mir.

    Sehr schöner Blog übrigens! Da bin ich gleich mal GFC Follower geworden :)

    Wünsch dir einen schönen Tag!

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das ist doch toll, dass du es so toll findest. :) So unterschiedlich sind da die Meinungen. :) Danke für dein tolles Feedback. Ich werde mal versuchen, mein Wattepad vorher nass zu machen, vielleicht lässt es sich ja dann etwas besser abschminken. :)

      Ich folge dir gleich zurück, Danke. ♥♥♥

      Löschen
  12. Oh je, das mit dem Deckel hätte mich auch geärgert :/ schade auch, dass dir das Produkt nicht so zugesagt hat. Es hat mir - bis auf die Parfümierung - ganz gut gefallen.

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch ziemlich verärgert und mich nervt es noch immer. :( Das Mizellenwasser lässt sich dadurch nicht mehr gut dosieren. :( Mich freut es, wenn dir das Mizellenwasser gefallen hat. Den Duft fand ich wiederum klasse. ♥

      Löschen
  13. Danke für deine Review! Ich bin gespannt, wie es ist. Ich werde es bestimmt auch mal ausprobieren.

    Übrigens finde ich deine Signatur wunderschön!

    Liebst, Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke auch, dass du das Mizellenwasser noch testen wirst. :D Vielen lieben Dank, liebe Anne. ♥

      Löschen
  14. Danke für den ausführlichen Bericht. Ich benütze regelmässig wasserfestes Makeup und werde es gerne auch testen.
    Lieben Gruss aus der Schweiz!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, dass du bessere Erfahrungen damit machen wirst. :) Danke für dein Feedback. <3

      Löschen
  15. Toller Post! Ich mag die Marke sehr gerne:)

    Alles Liebe, Marie
    http://insidethisrosyworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥