Erfahrungsbericht zum Wimpern Booster von medipharma cosmetics

Hallo ihr Lieben,
einige von euch durften - genau wie ich - den Wimpern Booster von medipharma cosmetics ausprobieren. Seit über zwei Monaten teste ich nun schon fleißig das Serum und möchte euch von meinen Erfahrungen berichten.
Zu dem Produkttest bin ich durch den gofeminin-Bloggerclub gekommen. Anfangs wollte ich ja eigentlich nie so ein Serum ausprobieren, da ich immer etwas vorsichtig bin, Produkte rund um die Augenregion zu testen. Das ist mir immer etwas heikel. Also war der Trend, so ein Wimpernserum zu benutzen, zwar schon sehr interessant, aber ich hielt mich davon lieber etwas fern. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt als ich das Päckchen in Händen hielt.


In dem Päckchen war also dieser Wimpern Booster der Marke "medipharma cosmetics" enthalten. Die Skepsis war nach dem Lesen des Beipackzettels verflogen und ich war Feuer und Flamme dieses Wimpernserum auszuprobieren.

○○○ Marke, Preis und Bezug ○○○

Medipharma cosmetics war mir bisher eher nur flüchtig ein Begriff. Allerdings war mir bewusst, dass ich diese Marke schon einmal in einer Apotheke unserer Stadt gesehen hatte. Ganz unbekannt war sie mir demnach nicht. Jedoch hatte ich vorher noch keines der Produkte getestet. Auf der Internetseite der Marke könnt ihr einsehen, ob die Produkte auch in eine eurer Apotheken verkauft werden (*klick*). Soweit mir bekannt ist, wird die Marke nur in Apotheken vertrieben. Je nach Apotheke kann es sein, dass ihr für das Wimpernserum 20-24 € bezahlt. Enthalten sind 2,7 ml.

○○○ Optik ○○○

Auf der Internetseite von medipharma cosmetics (*klick*) habe ich soeben mal ein bisschen gestöbert und muss sagen, dass diese sehr schön aufgebaut und sehr aufschlussreich ist. Die Aufmachung meines oben gezeigten Produktes gefällt mir ganz gut. Das Design ist schlicht und macht dennoch etwas her. Allerdings muss ich zugeben, dass mich nun auch andere Produkte der Marke reizen. :)


○○○ Was ist ein Wimpern Booster überhaupt? ○○○

Seit einiger Zeit sind sie nun schon im Trend: Wimpernseren, welche die Wimpern verlängern und dichter machen sollen. Durch ein solches Serum soll nämlich das Wachstum stimuliert werden, um genau zu diesem Ergebnis zu gelangen.

Da ich vorher schon einiges über verschiedene Produkte gelesen habe und auch dementsprechend positive Erfahrungen vernahm, war ich sehr neugierig auf das Wimpern Serum. Und irgendwie hatte ich auch ziemlich hohe Erwartungen an das Produkt.



Hier könnt ihr einen Blick auf die Hülse bzw. das kleine Fläschchen werfen. Rein äußerlich ähnelt es einer Wimperntusche. Die Hülse ist silberfarben und hebt sich dadurch von meinen schwarzen Wimperntuschen ab, sodass ich es nicht ständig zu Verwechslungsgefahr kommt. Die Kappe lässt sich abdrehen.



○○○ Produktversprechen ○○○

Was genau verspricht nun eigentlich der Wimpern Booster von medipharma cosmetics? Wie bereits im vorherigen Abschnitt benannt, stimuliert dieser das natürliche Wachstum der Wimpern. Das Ergebnis sollen kräftigere, dichtere und längere Wimpern sein. Durch bestimmte Inhaltsstoffe soll die Haarwurzel der Wimpern gepflegt werden. Zudem soll die Haarwachstumyphase verlängert und das Ausfallen der Wimpern verhindert werden. Natürliche und schöne Wimpern sind das Ziel.

Das Serum soll kontaktlinsenverträglich sein, was ich allerdings nicht beurteilen kann.


○○○ Wie wird der Wimpern Booster angewendet? ○○○

Die Anwendung ist ganz einfach, dazu benötigt ihr nicht sonderlich viel Geschick. Einmal täglich soll das Serum mit dem Applikator auf die Haarwurzel des oberen Lidrandes aufgetragen werden. Dabei genügt ein Pinselstrich. Ich habe das Serum immer am Abend nach der Gesichtsreinigung und vor dem Schlafengehen angewendet. Das Auftragen ging wirklich problemlos. Dabei habe ich es so angewendet, wie ihr auf dem oberen Bild sehen könnt. Das Produkt ist währrend des Anwendens nicht in mein Auge gekommen. Es hat demnach auch nicht gebrannt oder gekribbelt.



○○○ Der Applikator ○○○

Auf dem oberen Bild seht ihr den Applikator, welcher an einen Eyeliner erinnert. Er ist orangefarben, das Serum ist hingegen durchsichtig. Ich habe die Spitze immer einmal in das Behältnis getaucht und anschließend das Serum auf den Wimpernkranz gegeben. Diesen Prozess habe ich - logischerweise - zwei Mal durchgeführt. Der Applikator war sehr angenehm. Es hat nichts gekratzt oder anderweitig weh getan.
○○○ Inhaltsstoffe ○○○

Diese musste ich mir natürlich gleich noch vor der Anwendung ansehen, denn ich war echt skeptisch. Immerhin wird das Produkt direkt am Auge aufgetragen und da bin ich sehr vorsichtig. Was ich zunächst einmal gut finde, ist, dass keine Duftstoffe, keine Parabene, keine Silikone und keine Konservierungsstoffe enthalten sind. Bei Codecheck habe ich die Inhaltsstoffe einmal eingesehen und war nicht schockiert, sonst hätte ich das Produkt wohl auch nicht benutzt. Dennoch muss man sich aber bewusst sein, dass es sich hier um eine Chemiebombe handelt und dass chemische Lösungsmittel enthalten sind. Bei Codecheck könnt ihr euch gern selbst ein Bild von den Inhaltsstoffe machen (*klick*).


Gern möchte ich euch natürlich auch einen Vergleich zeigen. Zuerst seht ihr hier meine ganz natürlichen Wimpern bevor ich das Serum das erste Mal angewendet habe. Ich trage keinerlei Wimperntusche oder sonstiges Make-Up. Wie ihr sehen könnt, sind meine Wimpern weder sonderlich lang, noch sonderlich voll und schon gar nicht voluminös. Daher hatte ich umso mehr Hoffnungen in das Serum gesetzt.


○○○ Nachher ○○○

Wenn ich mir die Vorher-Nachher-Bilder so anschaue, kann ich irgendwie gar keinen Unterschied feststellen. Auch wenn ich meine ungetuschten Wimpern im Spiegel betrachte, konnte ich nicht feststellen, ob sie nun länger ud kräftiger geworden sind. Manches Mal habe ich jedoch gedacht, dass sie am Ansatz etwas dichter geworden sind. Schauen wir uns doch aber mal den getuschten Zustand meiner Wimpern an.


In letzter Zeit ging es mir nach dem Tuschen oft so, dass ich schon das Gefühl hatte, bei meinen Wimpern hat sich etwas getan. Ich habe verschiedenen Wimperntuschen benutzt, welche ich bereits alle vor der Anwendung des Serums im Gebrauch hatte. Und ich muss sagen, dass ich schon das Gefühl habe, dass meine Wimpern einen kleinen Tick länger und auch dichter geworden sind. Selbst meine Mama hatte mich einmal darauf angesprochen, was ich denn für schöne, getuschte Wimpern hätte. Demnach bin ich schon der Meinung, dass der Wimpern Booster Veränderungen bewirkt hat.


○○○ Mein Fazit ○○○

Ich finde, dass es sehr schwer ist, ein Ergebnis auszumachen. Jedoch habe ich schon das Gefühl, dass das Serum mein Wimpernwachstum stimuliert hat. Vor allem im getuschten Zustand wird dies deutlich. Ich werde das Serum noch weiterhin verwenden bzw. habe ich noch ein anderes, welches ich testen möchte. Mal sehen, ob sich in einigen Monaten nochmal eine Veränderung zeigt. Was ihr bei bei der Anwendung eines solchen Serums auf jeden Fall haben solltet, ist Geduld. Denn es dauert wirklich seine Zeit bis (und vor allem wenn überhaupt) Veränderungen sichtbar werden. Ich bin mir unschlüssig, ob ich nun eine Kaufempfehlung aussprechen soll oder nicht. Von der Anwendung her war ich sehr zufrieden, es hat nichts gebrannt und meine Augen waren nicht gereizt. Allerdings hatte ich einen größeren Unterschied, also noch längere, noch dichtere und kräftigere Wimpern, erwartet. Dahingehend wurden meine Ansprüche nicht komplett erfüllt, obwohl ich schon denke, dass ein Unterschied - wenn auch nur ein kleiner - zu sehen ist. Ich bin mal gespannt auf eure Meinungen. Wie ihr merkt, bin ich etwas gespaltener Meinung. Vielen Dank an gofeminin und medipharma cosmetics für den Produkttest. 

Was sind eure Erfahrungen mit Wimpern Seren? Welche habt ihr benutzt? Haben sich Erfolge eingestellt?


Kommentare:

  1. Ungetuscht kann ich auch keine großen Veränderungen sehen. Ich teste im Moment ein Wimpernserum von Develle. Bisher dachte ich auch immer, dass solche Seren nicht so viel bringen, aber ich sehe schon nach kurzer Zeit, dass meine Wimpern kräftiger erscheinen. Allerdings bei mir auch nur im getuschten Zustand :)
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, aber Wimpern sind eben auch etwas Zartes, da kann man wahrscheinlich nicht so einfach einen Unterschied ausmachen. Klingt auf jeden Fall gut. :)

      Löschen
    2. Liebes probiere das von meiner empfohlenen Marke, deine Wimpern werden super lang

      Löschen
    3. Was ist deine empfehlung?

      Löschen
  2. Hallo liebe Elisabeth-Amalie,

    ich finde deinen Bericht wieder wunderbar ausführlich. Wer was zu diesem Produkt wissen will, sollte diesen Beitrag unbedingt gelesen haben! :)

    Nun zum Produkt: Vor einer Weile ist es mir auch in einer TV-Werbung entgegengesprungen und ich wollte es sofort testen. Man muss ja sagen, dass diese Produkte in der Drogerie (gut hier ist es eben eine Apothekenmarke) noch wenig zu finden ist. Ich hoffe so, dass sich das bald ändert.

    Bei den vorher-nachher-Bildern sehe ich persönlich auch keinen Unterschied. Aber manchmal ist es eben auch verflixt mit den Bildern. Interessant, dass du aber an den Ansätzen was gemerkt hast. Nach deiner Review denke ich, werde ich das Produkt nicht kaufen.

    Auch ich bin dem Wimpern-Serum-Hype schon seit zwei Jahren verfallen, da bei mir da einfach nicht viel los ist. Ich habe auch ein Wimpernserum, was mir gut gefällt, das werde ich bald auf dem Blog vorstellen. Und da sieht man auch tatsächlich einen Unterschied. ;) Man muss aber ganz schön in die Tasche greifen.

    Liebe Grüße
    Katharina
    von Großstadtgedanken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh, Danke für dein ausführliches Feedback. Ich freue mich immer sehr darüber. :)

      Ich denke schon, dass sich das noch ändern wird. Denn der Trend dazu fängt ja gerade erst einmal an. Was mich dann eben stört, dass die ziemlich teuer sind und man nicht weiß, ob sie etwas bringen. Daher ist so ein Produkttest schon große klasse. :) Ich teste mal noch weiter und bleibe dran. :D

      Löschen
  3. Meine Schwester hat wirklich unglaubliche Ergebnisse mit dem Serum Realash gemacht, Wimpern sind ungelogen doppelt so lang geworden!!!
    Hier kann man nur ganz leicht einen Unterschied erkennen, aber gut, wenn du zufrieden bist. Das ist nämlich das Wichtigste!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, etwas gespaltener Meinung bin ich schon. :D Ich schaue mich mal nach diesem Serum um, vielleicht lege ich es mir auch irgendwann einmal zu. :)

      Löschen
  4. Vor einiger Zeit hatte ich ja auch ein Wimpernserum benutzt (Wunderwimpern Aufbauserum von biomed) und nach 30 Tagen waren meine Wimpern deutlich dichter und länger, es war herrlich, danach habe ich das Serum zwar immer mal wieder benutzt, aber doch sehr schleifen lassen. Schade, dass das Ergebnis bei dir jetzt nicht sofort auffällt, aber vlt. braucht es ja noch etwas. Das Wimpernserum von medipharma cosmetics muss ich auch noch unbedingt testen.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als du es dann nicht mehr benutzt hast, ist der Effekt wohl wieder verflogen? :) Klingt auf jeden Fall interessant, muss ich sagen. Danke <3

      Löschen
    2. Ja doch, die Wimpern sind dann schon wieder in ihre Ursprungsform zurückgegangen :D. Aber ich habe jetzt nicht weniger Wimpern als vorher.

      Löschen
    3. Mhh, also um einen schönen und langanhaltenden Effekt zu erhalten, muss man das Serum dann wahrscheinlich auch immer anwenden. :)

      Löschen
  5. Doof, dass du nicht komplett zufrieden bist. Vielleicht zeigt sich mit der Zeit ein deutlicheres Ergebnis :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, ich werde mal noch nicht aufgeben. :)

      Löschen
  6. Hm, ich habe mir jetzt eine ganze Weile deine Bilder angesehen - schade, dass der Vorher-Nachher Effekt ausgeblieben ist. Ich würde mir den Booster nicht kaufen.

    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch schade, wobei ich mit meinem getuschten Wimpern schon wirklich sehr zufrieden bin, was ich vorher nie war. :D

      Löschen
  7. Schöner und ausführlicher Bericht. Also da war ich ja wesentlich unzufriedener als du. Bei mir hat sich keine Veränderung getan und die Flüssigkeit hat sogar im Auge gebrannt. Das konnte ich aber jetzt schon bei anderen Bloggern auch nachlesen.
    Schön, wenn du wenigstens eine kleine Veränderung feststellen konntest :)

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja das stimmt. :) Also gebrannt hat bei mir wirklich nichts, das muss ich wirklich sagen aber ich bin auch nicht ins Auge gekommen. Wer weiß, jeder reagiert da eben etwas anders.

      Löschen
  8. Hmh einen wirklichen Unterschied kann ich leider nicht feststellen - schade :( Ich hatte vor kurzem mal ein Serum von RevitalLash für meine unteren Wimpern (die sind im Vergleich zu den oberen wirklich unheimlich kurz und licht) ausprobiert und war begeistert: Meine Wimpern sind nun richtig dicht, ich kann es immer noch nicht so ganz fassen :D

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ehrlich? Das klingt ja klasse. Werde ich definitiv im Auge behalten. :)

      Löschen
    2. Ich kann dir ipacei auch empfehlen, ist viel günstiger weil revitalash kostet das doppelte und ipacei macht den allerselben Effekt- nur als Tipp 😊 Lieben Gruß

      Löschen
    3. Danke, da freue ich mich aber, dass du einen so tollen Tipp für mich hast. Danke <3

      Löschen
  9. Super Review, ich habe mir gerade vor zwei Tagen auch ein Wimbernwachstumsserum von Alterra gekauft hahah, und ich vergesse schon wieder die ganze Zeit es zu benutzen. :D
    Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kannst du dazu mal ein Review schreiben? Denn das würde mich echt interessieren. :)

      Löschen
  10. Hallo, also das ist ja gar kein Unterschied!

    Deine Seite auf insta gefällt mir und ich dachte, ich besuche deinen blog 😊 deine Fotos und auch deine texte sind richtig toll bin echt fasziniert!

    Aber dieses Serum ist ja total schlecht sorry, ich benutze das Serum von Ipacei. Und da kriegst du hammer lange Wimpern, meine sind total lang und vorallem voluminös 😊 schau dir mal Fotos von denen an, dann weißt du was ein gutes Serum ausmacht- auch wenn du es natürlich nicht persönlich gekauft hast. Toller Blog und super ehrliche Texte 😊 lieben Gruß Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Danke, Danke, das rührt mich ganz sehr. Das freut mich echt wie verrückt. ♥ Ich habe bisher noch kein anderes Serum probiert, deswegen beurteile ich es weder positiv noch negativ. Wenn du natürlich schon andere Produkte getestet hast, kann ich gut verstehen, warum du so denkst. :) Werde ich machen, Danke. ♥♥♥

      Löschen
  11. Du hast ein toller und interessanter Bericht geschrieben!

    Danke Dir!

    Ich habe auch schon einige Wimpernseren getestet und alle wirkten super, leider bekam ich nach einigen Monaten von den Seren eine Allergie! Weiss leider nicht warum!

    Aber meine Wimpern wurden länger! ;oD

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, immerhin! :D Nein aber im Ernst, dann wäre es mir das Ganze auch nicht wert, wenn ich immer allergisch reagieren würde. Genau davor hatte ich zu Beginn nämlich Angst aber negative Erfahrungen habe ich glücklicherweise noch nicht gemacht. :)

      Löschen
  12. Tolle Review!
    Ich selbst habe noch nie ein Wimpernserum verwendet. Ich habe sehr empfindliche Augen und bin eigentlich mit der Länge meiner Wimpern ganz zufrieden. Aber irgendwie reizen würde es mich trotzdem. Schade dass man nicht mehr sieht. Vielleicht klappts ja mit einem anderen :)

    LG Verena
    verenasbeautypalace.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wenn du empfindlich reagierst, wäre ich da schon vorsichtig. Ich hatte anfangs ja auch Bedenken, die sich zum Glück nicht bestätigt haben. :)

      Löschen
  13. io uso solo mascara biologico.

    http://mygreenshopping.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin deiner Meinung! Ohne Mascara sieht man wirklich nicht viel aber mit ist ein Unterschied festzustellen:) Interessantes Produkt:) Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich es sehe es genauso und stelle diese Tatsache auch jeden Morgen wieder erneut fest. :)

      Löschen
  15. hey, also ich muss sagen, dass ich auch keinen unterschied erkennen kann, wobei ich bei anderen seren auf bilder schon unterschiede sah. schade, dass dieser booster hier nichts gebracht hat.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch. Ich werde das Wimpernserum mal noch eine Woche benutzen und dann teste ich mal ein anderes. :)

      Löschen
  16. hey, ich finde den unterschied leider auch nicht sehr groß zum vorherigen foto, aber deine erklärung hat mir schon weitergeholfen. ich habe mehrere genutzt und wollte den booster auch bestellen in der hoffnung, das der auch hilft, wegen dem preis, aber war mir vorher schon fast bewusst, dass es bei so einem günstigen nicht den effekt haben kann wie mit teureren.

    ein wirklich sehr toller und hilfreicher bericht und fotos auch :) danke
    welche ich super finde sind die von revitalash und ipacei, das erste waren balea, revitalash, dann ipacei, denn nutze ich noch, aber der booster ist nunmal um einiges günstiger, wäre zu schön gewesen, hätte es denselben effekt gebracht, schade aber trotzdem vielen dank, jetzt brauche ich zumindest nicht noch zeit vergeuden, weil irgendwann der glaube in alles abfällt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja das stimmt. :) Ich freue mich über dein tolles Feedback und dass ich dir helfen konnte. Ich werde jetzt nochmal ein anderes Serum testen und berichte dann auch wieder darüber, mal sehen, ob es mir zusagt. :)

      Löschen
    2. hey danke das du mir so schnell geantwortet hast :) habe deinen bericht vorhin einer freundin gezeigt, sie wollte auch den booster testen, aber hat dann doch meinen gekauft, auch wenn er ein wenig teurer ist :) manchmal zahlt man lieber ein wenig mehr aber hat auch etwas davon :) auch von ihr sehr schöner blog und ein danke soll ich dir schreiben bis zum nächsten blogeintrag :) wie kann man dir hier folgen?

      Löschen
    3. Hihi, gern doch! Darum blogge ich doch, um mich mit euch auszutauschen. :) Es macht mir doch sooo viel Freude. ♥

      Uiii, das freut mich aber, dass du meinen Bericht weiterempfohlen hast. Ich denke, ihr habt alles richtig gemacht.

      Ich bin sehr gerührt über deine (eure) lieben Worte. *-* Folgen könnt ihr mir über die Möglichkeiten in meiner Sidebar (etwas hochscrollen und dann oben an der Seite). Da könnt ihr mir beispielweise bei Facebook folgen. Ich würde mich zumindest freuen. ♥

      Löschen
  17. Hallo Elisabeth-Amalie,
    ich habe jetzt mehrere Blogs gelesen über dieses Serum und jeder hat eine andere Erfahrung gemacht. Manche sind total glücklich und manche nicht. Ich glaube jeder reagiert anders auf die Seren und man muss sich einfach durchtesten. LG Anne-Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, das habe ich auch gemerkt - es kursieren wirklich viele Berichte im Internet. :)

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥