Mittwoch, 2. Mai 2018

Aufgebraucht März & April

Ihr Lieben,
es ist kaum zu glauben, aber weitere zwei Monate des Jahres 2018 sind vergangen und deshalb steht ein neuer Beitrag zum Thema "aufgebrauchte Produkte" an. Juhuuuu! ♥ Doch mal langsam, wir haben tatsächlich schon ein viertel Jahr von 2018 geschafft? Puh, das ging ja wirklich rasant. Aber umso schöner, dass der wunderhübsche Frühling nun endlich eingetroffen ist. Ihr müsst wissen, Frühling zählt - neben Herbst - zu meiner liebsten Jahreszeit. Aber zurück zum Thema, die aufgebrauchten Produkte* warten...


Mein kleines Körbchen ist gut gefüllt. Naja, was heißt schon "gut gefüllt" -  schließlich haben wir es ja mit viel Müll zu tun. Wie dem auch sei, bin ich froh, mich von einigen der Produkte verabschieden zu können. Anderen wiederum trauere ich etwas hinterher. Aber schauen wir doch der Reihe nach einmal durch, welche "empties" sich in mein Körbchen geschmuggelt haben.


○○○ Isana - Summer Feelings - Cremeseife ○○○

Diesen Nachfüllbeutel an Cremeseife habe ich doch tatsächlich letzten Sommer gekauft. Es handelte sich um eine Limited Edition, die ich gern verwendet habe. In Sachen Handseife benutze ich sowieso am liebsten die Drogerieeigenmarken und dazu zählt nun einmal Isana. Sie erfüllen ihren Zweck und duften dabei noch ziemlich gut. Deshalb wird sicherlich auch die diesjährige Sommer-Limited Edition gekauft. :)

○○○ Fa - Cream & Oil - Duschcreme ○○○

Meine Oma hat mir diese Duschcreme geschenkt. Meines Erachtens nach riechen Fa-Produkte immer besonders lecker, genau wie diese Kakaobutter-Dusche. Mhhh, dieser Duft war herrlich. Die Dusche soll besonders pflegend sein, davon habe ich nicht so viel mitbekommen. Aber dennoch hat das Duschbad seinen Zweck erfüllt. Vorerst kaufe ich es dennoch nicht nach, da andere Produkte aufgebraucht werden müssen.


○○○ Batiste - Trockenshampoo - floral & flirty blush ○○○

Dieses Trockenshampoo hatte ich vor längerer Zeit einmal testen dürfen. Wenn es um Sachen "Trockenshampoo" geht, ist Batiste meist meine erste Wahl. Die Trockenshampoos halten, was sie versprechen und hinterlassen keinen Grauschleier. Das Haar ist erfrischt, von fettigem Ansatz ist keine Spur. Einzig und allein die Düfte nerven mich nach einiger Zeit immer etwas. Macht aber nichts, ich greife beim nächsten Kauf einfach zu einer anderen Sorte. (PR-Sample)

○○○ alverde - Volumen-Shampoo - Bio-Bambus & -Orangenminze ○○○

Eine lange Zeit habe ich dieses Shampoo geliiiiebt. Aber immer wieder stelle ich fest, dass ich von den alverde Shampoos trockene Kopfhaut bekomme, die schuppt und juckt. Deshalb bin ich vorerst froh, dass es aufgebraucht ist und ich mich durch andere Produkte testen kann. Ansonsten hatte mir das Shampoo sehr gut gefallen - es hat das Haar gereinigt und erfrischt. Der Duft war lecker.

○○○ head & shoulders - Anti-Schuppen-Shampoo - apple fresh ○○○

Aufgrund juckender, trockener und manchmal schuppiger Kopfhaut benutze ich mitunter gern Shampoos von head & shoulders. Die helfen wirklich gut. Ich vertrage die Shampoos sehr gut, zudem fetten meine Haare nicht so schnell nach. Hinzu kommt, dass das Haar wunderbar duftet. Deshalb wird es wieder nachgekauft.


○○○ tetesept - Gelenk & Muskel - Meeressalz ○○○

Wenn ich Rückenschmerzen habe, greife ich gern zu speziellen Badezusätzen wie diesem. Zwar weiß ich nicht, ob sie tatsächlich wirken oder lediglich das warme Wasser eine schmerzlindernde Wirkung erzielt aber schaden können solche Badezusätze ja dennoch nicht. Demnach habe ich immer ein bis zwei solche Badezusätze (von tetesept oder Kneipp) auf Vorrat. (Gewinn)

○○○ Kneipp naturkind - Schaum- und Cremebad - Zauberhexe ○○○

Diesen Badezusatz muss ich mir unbedingt nachkaufen, denn hier handelte es sich um ein 2-in-1-Produkt. Ein Badezusatz mit Pflegewirkung und gaaaanz viel Schaum! Ich finde den Duft soooo herrlich - beerig und fruchtig zugleich. Ich bin nach wie vor begeistert und möchte es definitiv nachkaufen. ♥ (PR-Sample)

○○○ Kneipp - Badekristalle - Halt die Ohren steif ○○○

Solche Badezusätze finde ich immer ganz niedlich zum Verschenken. Speziell von diesem Badezusatz mit Nana Minze & Zitrone war ich aber nicht ganz so angetan wie von dem oberen Kneipp-Badezusatz. Hier hat mir der Schaum gefehlt. Den Duft empfand ich allerdings als erfrischend. Vorerst nutze ich andere Badeprodukte und es kommt daher kein Nachkauf infrage. (PR-Sample)


○○○ Merz Spezial - Feuchtigkeitsmaske - Aloe Vera & Joghurt ○○○

Diese Maske war richtig, richtig, richtig super! Selten hatte ich in letzter Zeit eine so tolle Gesichtsmaske ausprobiert. Sie hat eine leicht kühlende und vor allem beruhigende Wirkung. Zudem spendet sie meiner Haut Feuchtigkeit. Mir hat sie sehr gut gefallen, deshalb kaufe ich sie definitiv nach. (Gewinn)

○○○ Manhattan - Fresher Skin Foundation - Soft Porcelain ○○○

Leider, leider, leider ist die Foundation nicht mehr erhältlich. Das ist so schade! Zum Glück habe ich einen kleinen Vorrat der Foundation angelegt, denn ich liebe sie über alles. Sie ist so schön leicht und zaubert ein natürliches Finish. Für mich ist das genau das Richtige. In ihrer Anwendung ist die Foundation etwas zickig aber mittlerweile weiß ich mit ihr umzugehen. Nachkaufen würde ich sie definitiv aber sie ist leider nicht mehr erhältlich.

○○○ elmex - Zahnpasta - Sensitive Professional ○○○

Die Zahncreme habe ich relativ gern benutzt. Sie hat die Zähne auf jeden Fall gereinigt und geschmacklich war sie in Ordnung. Allerdings habe ich dieses Mal keine Schmerzlinderung bei schmerzempfindlichen Zähnen feststellen können. Daher greife ich zukünftig lieber wieder zu Sensodyne. :) (Gewinn)


○○○ Biotherm - Gesichtspflege-Gel - Aquasource Everplump ○○○

Hiervon hatte ich vor langer Zeit eine Probe erhalten. Das Gel war nach dem Auftragen sehr erfrischend und hat sehr viel Feuchtigkeit gespendet. Zudem hat es sehr gut gerochen aber letztlich war der Duft so stark, dass ich mir das Gel nicht kaufen möchte. Es könnte meine Gesichtshaut auf Dauer reizen. Schade, denn die Wirkung war toll. (Produktprobe)

○○○ MasterLin - Augencreme - Gold & Goji & Gingseng ○○○

Diese Augencreme war richtig klasse. Sie hat die Augenpartie sehr gut gepflegt und ihr ebenso Feuchtigkeit gespendet. Zudem roch sie immer so gut nach Kräutern und irgendwie erfrischend. Da die Augencreme aber wirklich teuer ist, werde ich sie nicht nachkaufen. Ich benutze derzeit andere Produkte, die preiswerter sind und ebenfalls ihren Zweck erfüllen. Für den Preis konnte ich keine gravierenden Unterschiede feststellen, obwohl es sich dennoch um ein sehr tolles Produkt handelt. Aber der Preis ist für mich nicht unbedingt gerechtfertigt. (PR-Sample)

○○○ CMD - Teebaumöl-Feuchtigkeitscreme ○○○

Hiervon hatte ich eine Probe zugeschickt bekommen. Ich mag die Marke CMD sehr gern, da es sich um Naturkosmetik handelt. Die Creme habe ich gut vertragen aber für eine Feuchtigkeitscreme hat sie meiner Haut nicht ausreichend Feuchtigkeit gespendet. Da ich andere Pflegeprodukte benutze, kommt ein Nachkauf vorerst nicht infrage. (PR-Sample)


○○○ Lacoste - Pour Femme ○○○

Anfangs gefiel mir der Duft wirklich gut. Jedoch entwickelten sich die Duftnoten nach und nach zu einem - für meine Nase - furchtbaren Geruch. Dieser brannte sich dann so ein meine Nase ein, dass mir regelrecht schlecht wurde. Ich habe es zwei Mal benutzt und werde es nun entsorgen, da mir der Duft einfach gar nicht gefällt.

○○○ Paco Rabanne - Lady Million ○○○

Mhhhh, ein toller Duft ist das gewesen. Ich rieche ihn noch jetzt zu gern - sinnlich, verführerisch, feminin! Eigentlich habe ich einen anderen Duft, den ich täglich trage aber ich bin tatsächlich am überlegen, ob ich mir dieses Parfum nachkaufe. Es riecht soooo gut. ♥

○○○ Joop - Miss Wild ○○○

Eigentlich fand ich dieses Parfum nicht so schlecht aber es konnte mich nicht zu einhundert Prozent überzeugen. Es roch ebenfalls feminin aber mit einer verspielteren Note. Es war nett, "Miss Wild" einmal auszuprobieren, aber ein Nachkauf kommt nicht infrage.

Somit sind wir am Ende meines Aufgebraucht-Beitrages angekommen. :) Meine Top-Produkte waren definitiv die Gesichtsmaske von Merz und der Kneipp Zauberhexe-Badezusatz. Außerdem sind ein paar Prdoukte dabei, die ich sowieso immer wieder nachkaufe und zudem überlege ich ernsthaft, Paco Rabanne zulege. ♥

Habt ihr fleißig Produkte aufgebraucht? Welche meiner Produkte mögt ihr (nicht)/kennt ihr?

*Beitrag enthält Werbung

Kommentare:

  1. Ich finde es heutzutage so leicht, eine tolle Foundation zu finden, ich hatte schon ewig keine schlechte mehr. Probier dich mal durch :)

    Alles Liebe www.bohemianloverbabe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach echt? Ich finde irgendwie keine wirklich gute Foundation, irgendwas stimmt immer nicht. Entweder ist die Haltbarkeit nicht gut und sie ist zu maskenhaft oder irgendwas anderes stimmt nicht. :D

      Löschen
  2. Wirklich sehr tolle Produkte!
    Alles Liebe, Marie💗
    http://mariedyness.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,
    ein wunderschöner Post, der sehr übersichtlich gestaltet ist :) Ich mag Aufgebraucht-Post sehr gerne. Ich mag batiste Trockenshampoos auch ohne Duft am liebsten und mag auch FA Duschgels.

    Das mit dem Manhattan Make-up ist ärgerlich. Meine Blotting papers sind auch aus dem Sortiment gegangen, sowas ärgert einen immer!

    Viele liebe Grüße
    Anne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh man, ja! Auf jeden Fall ist das ärgerlich. Momentan beziehe ich die Foundation noch über Ebay, vielleicht hast du da ja auch Glück? :)

      Löschen
  4. Da warst Du aber wieder sehr fleissig!

    Ich liebe das FA Dusch und das head & shoulders finde ich auch sehr gut!

    Danke Dir für Deinen tollen Bericht!

    Hab einen schönen Abend!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe diesen Monat auch eine Menge geleert - immer ein sehr befreiendes Gefühl :) Mag die Fa-Duschen von ihren Düften her auch immer sehr gerne, deins hatte ich auch mal. Und bei den Batiste-Trockenshampoos schließe ich mich an :)

    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall, wobei ich mich auch immer über den ganzen Müll ärgere. :/

      Löschen
  6. Bin gerade dabei einige meiner Parfümpröbchen aufzubrauchen und habe schon den ein oder anderen Liebling darunter entdeckt. Liebe Grüße ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr schön, so geht es mir auch! :) Allerdings war das von Lacoste ganz furchtbar. :D

      Löschen
  7. Hallo meine Liebe!

    Ich habe mich auch vor kurzem gewundert und war wirklich erschrocken, dass das Jahr schon so weit fortgeschritten ist. War nicht gerade noch Silvester?
    Übrigens steht die Duschcreme von Fa auch gerade in meiner Dusche. Sie riecht wirklich unglaublich gut! :-)

    Viele liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ist das wohl! Die Zeit rast nur so dahin und mittlerweile ist alles vollständig ergrünt. :) Hihi ja, die Fa-Sachen duften immer toll. *-*

      Löschen
  8. Fleißig, fleißig (: da hab ich jetzt kein Produkt gekannt.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach mir geht es bei anderen Blogs auch ganz oft so. :)

      Löschen
  9. Die Fa-Dusche hab ich auch, die ist klasse. LG Romy

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Catrice HD Liquid Coverage Foundtion klasse. Die Lacoste Pour Femme Probe ist bei mir schlecht geworden und hat dann auch ganz komisch gerochen.
    Liebe Grüße
    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die benutze ich derzeit auch hin und wieder. Aber die von Manhattan ist eben mein Favorit. :) Selbst wenn sie bei mir ebenfalls schlecht geworden ist, kann ich an den Duft nicht mehr ran. :D

      Löschen
  11. Klingt nach interessanten Produkten! Ich selber bin momentan auch fleißig dabei vieles aufzubrauchen und erstmal nur das nötigste zu kaufen. Das betrifft nicht nur Körperpflege-Produkte sondern auch Kosmetik und Putzmittel.
    Viele Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich handhabe es auch nicht anders. Nur manchmal kann ich dem dann doch nicht so standhalten. :D

      Löschen

Du magst ein paar liebe Worte oder Anregungen dalassen? Nur zu, ich freue mich über all eure Kommentare. ♥

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du ein Google Konto oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an. Diese findest du hier

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...